Seid ihr auch so erdbeersüchtig wie wir? Am liebsten würden wir Erdbeeren wirklich den ganzen Tag essen! Und deshalb machen wir das auch. Zum Frühstück im Porridge, mittags im Salat und abends als unfassbar zartes

Puten-Carpaccio mit Erdbeer-Rhabarber-Chutney und Ciabatta

Das haben wir, weil es so lecker ist, auch gleich mal zum Rezept des Monats auserkoren.

Ihr braucht

für 4 Personen:

600 g Putenbrust
100 g Erdbeeren
100 g Rhabarber
10 g Ingwer
½ rote Chilischote
½ Vanilleschote

120 g Gelierzucker (3:1)
2 EL weißer Aceto balsamico
Salz und Pfeffer
1 EL Butterschmalz
1 Ciabatta-Brot

So geht’s

Für das Chutney Erdbeeren und Rhabarber putzen und waschen, Erdbeeren würfeln, Rhabarber in dicke Scheiben schneiden. Ingwer schälen und fein würfeln. Chilischote abspülen und mitsamt der Kerne fein hacken. Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen.

Rhabarber, Erdbeeren, Ingwer, Chili, Vanillemark, Gelierzucker und Aceto balsamico unter Rühren aufkochen, 3 Minuten sprudelnd kochen lassen und in ein heiß ausgespültes Glas füllen. Denkt dran: Vorher solltet ihr auch den Deckel heiß abzuspülen, dann könnt ihr das Glas auch zur Aufbewahrung von eventuellen Resten verwenden. Denn heiß ausspülen verhindert, dass sich ungewünschte Keime, die sich im Glas befinden können, dann Chutney gelangen. Danach Glas verschließen, 5 Minuten auf den Kopf stellen, umdrehen und Chutney erkalten lassen.

Putenbrust mit Salz und Pfeffer würzen, in Butterschmalz von allen Seiten scharf anbraten und im Backofen bei 175 °C etwa 25 bis 30 Minuten zu Ende garen. Anschließend etwa 5 Minuten ruhen lassen.

Dann Putenbrust sehr dünn aufschneiden und mit dem Erdbeer-Rhabarber-Chutney anrichten. Dazu schmeckt Ciabatta.

Nährwerte: Pro Portion circa 334 kcal, 5 g Fett, 33 g Kohlenhydrate, 37 g Eiweiß

Warum ihr unbedingt auch mal die Kombi Geflügel und Obst ausprobieren solltet, habe ich für euch mal zusammengefasst. Und wer jetzt Lust auf mehr Geflügel-Erdbeer-Genuss hat, sollte sich das Hähnchengeschnetzelte mit Erdbeeren und Spargel nicht entgehen lassen!