Habt ihr schon mal beobachtet, dass ihr im Sommer weniger Hunger habt? Mir geht es meist so – dann habe ich oft Lust auf Salat mit Putenstreifen oder andere kühle Köstlichkeiten. Das hängt übrigens tatsächlich mit den sommerlichen Temperaturen zusammen. Hättet ihr es gewusst?

Weniger Hunger im Sommer

Die Energie, die wir mit der Nahrung aufnehmen, wird im Körper für die unterschiedlichsten Funktionen gebraucht. Eine davon ist die Erhaltung der Körpertemperatur. Ist es sommerlich warm, braucht der Körper dafür weniger „Brennstoff“. Das bedeutet, dass wir insgesamt etwas weniger Energie brauchen – der Körper meldet weniger Hunger. Genau das ist auch der Grund, warum uns im Sommer leichte und kühle Gerichte besonders gut schmecken.

Wer dennoch gerne warm isst, sollte die warme Mahlzeit in die Abendstunden verschieben. Da ist es bereits etwas kühler und man gerät nicht mehr so leicht ins Schwitzen. Ich setze dabei – euch als regelmäßige Leser unseres Blogs wird das nicht verwundern 🙂 – am liebsten auf leichte Geflügelgerichte mit Hähnchen oder Pute, denn das fettarme Fleisch garantiert schwungvollen Genuss ohne überschüssige Kalorien – also völlig bikinibody-konform. Das liegt am superausgewogenen Verhältnis der Inhaltsstoffe, mit dem Geflügelmahlzeiten punkten:

Der richtige Nährstoffmix in Geflügelgerichten

Der Mix ist entscheidend für eine sommertaugliche, ausgewogene Ernährung, mit der wir uns auch bei hohen Temperaturen wohlfühlen. Ideal ist eine Kombination aus
A) eiweißreichen und fettarmen Lebensmitteln sowie
B) Produkten mit ausreichend Wasser, vielen Vitaminen und Mineralstoffen.

Mit Hähnchen- und Putenfleisch habt ihr ordentliche Proteinlieferanten, die neben dem hochwertigen Eiweiß mit einem geringen Fettanteil aufwarten. Damit wäre Punkt A abgehakt.

Für Punkt B, also Wasser, Mineralstoffe wie Kalium und zum Beispiel Vitamin C, empfehle ich euch bunte Gemüsebeilagen. Die für den Stoffwechsel wichtigen B-Vitamine und das Spurenelement Eisen sind zusätzlich im Geflügelfleisch enthalten. Verteilt auf mehrere kleine Mahlzeiten, die nicht beschweren, verbessert dieser Nährstoffmix die Konzentrationsfähigkeit. So bleibt man im Sommer trotz Hitze körperlich und geistig fit und leistungsfähig!

Unsere sommerlichen Geflügelrezepte: