Bunt, bunter, Thailand! Habt ihr gewusst, dass in Thailand allen Wochentagen bestimmte Farben zugeordnet sind? Und viele Thais sich sogar farblich entsprechend kleiden – wie cool ist das denn? 🙂

Vermutlich hat sich die liebe @eva_188 bei ihrem Geflügelgericht von der bunten Farbenvielfalt der Thais inspirieren lassen… rote und gelbe Paprika, grüne Zucchini und dann noch die knusprig braun gebratenen Hähnchenwürfel in einer würzigen Currysauce. Stellt sich nur noch die Frage, ob die eher gelb oder orange ist. Bei Gelb wäre es das perfekte Gericht für einen Montag, bei Orange für einen Donnerstag – egal, denn wir finden: So farbenfroher Geflügel-Genuss schmeckt immer!

Also los, probiert den kunterbunten Hähnchen-Gemüse-Mix, hier kommt Evas‘:

Thai-Curry mit Hähnchen und Gemüse

Ihr braucht

für 4 Personen:

500g Hähnchenbrustfilet
Salz und Pfeffer
1 EL Paprikagewürz
1 EL Thai-Curry
1 TL Kokosöl
1 kleines Stück Ingwer
2 Möhren
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
1 Zucchini
1/2 Stange Lauch

150 g Kaiserschoten
130 g Reis
Kokosmilch light
1 TL Kurkuma
1 TL Zitronenpfeffer
1 EL gelbe Currypaste
1TL Zitronengraspaste
etwas Sojasauce
etwas Gemüsebrühe
etwas Zitronensaft

Und so geht’s:

Zuerst das Hähnchenfleisch abtupfen und mit Salz, Pfeffer, 1 TL Paprika und 1 TL Currygewürz würzen. Dann das Fleisch in kleine Stücke schneiden und in etwas Kokosöl zusammen mit dem kleingeschnittenen Ingwer anbraten.

In der Zwischenzeit das kleingeschnittene Gemüse in der Pfanne dünsten.

Den Reis nach Packungsbeilage kochen.

Sobald das Fleisch gar ist, auf einen Teller geben und abdecken. Die Kokosmilch light zu dem Sud in die Pfanne geben und mit Salz, Pfeffer, 1 TL Paprika, 1 TL Thai-Curry, Kurkuma und Zitronenpfeffer würzen. Die gelbe Currypaste, die Zitronengraspaste, ein Schuss Sojasauce sowie die Gemüsebrühe mit einem Schuss Wasser dazu geben. Eventuell noch einen Spritzer Zitronensaft dazu geben und dann alles kurz aufkochen.

Soße abschmecken und ggf. nachwürzen. Gemüse und Fleisch dazu geben und mit dem Reis zusammen anrichten. Guten Appetit!

Nährwerte: Pro Portion circa 430 kcal, 30 g Fett, 4 g Kohlenhydrate, 32 g Eiweiß

Merken

Merken