Aus nur 8 Zutaten – wovon ihr mindestens drei garantiert bereits zuhause habt – zaubern wir heute mal wieder ein megamäßig fixes Pfannengericht mit Geflügel! 🙂

Denn während wir im Winter auch gerne mal länger in der Küche stehen und aufwendige festliche Geflügel-Kreationen zubereiten, lieben wir es im Sommer umso mehr, wenn ein Rezept in Nullkommanichts verzehrfertig ist! So wie bei unseren:

Hähnchenwürfel in Champignons-Frischkäsesauce mit Nudeln

Ihr braucht

für 4 Personen:

500 g Hähnchenbrustfilet
250 g Nudeln
1 Zwiebel
1 EL Öl

250 g Champignons
150 ml Gemüsebrühe
250 g Frischkäse (natur, 0,2 % Fett)
1 Bund Petersilie

Und so geht’s:

Die Nudeln kochen. Die Zwiebel fein würfeln und in dem Öl anschwitzen. Die Champignons vierteln, das Hähnchenbrustfilet würfeln, beides ebenfalls in die Pfanne geben und circa 5 Minuten anbraten. Brühe, Frischkäse und gehackte Petersilie unterrühren und einmal aufkochen. Die Hähnchenwürfel in Champignon-Frischkäsesauce mit den Nudeln anrichten und genießen.

Nährwerte: Pro Portion ca. 375 kcal, 5 g Fett, 37 g Kohlenhydrate, 41 g Eiweiß

Zubereitungszeit: circa 20 Minuten

Merken

Merken