Warum wir Wraps mit Hähnchen- und Putenfleisch so lieben? Ganz einfach:

  1. Ob geschnetzelt, gewürfelt oder pulled, ob Filet, Schnitzel oder Keule – Hähnchen- und Putenfleisch garantieren unzählige Möglichkeiten zum Befüllen der leckeren Teigrollen.
  2. Gleiches gilt für die Zutaten. Von Kopfsalat bis Rucola, von Paprika bis Zucchini, von Curry bis Oregano, von Sojasauce bis Tabasco – aufgrund seines milden Eigengeschmacks harmoniert Geflügelfleisch mit einer Vielzahl an Gemüsesorten, Kräutern und Gewürzen.
  3. Dabei schmecken die tollen Rollen mit Geflügelfleisch sowohl warm gewickelt als auch kalt gesnackt.
  4. Und das Beste: Wraps mit Hähnchen- oder Putenfleisch machen aufgrund des hohen Eiweißgehaltes von Geflügelfleisch lange satt.

Na, seid ihr auf den Geschmack gekommen? Dann probiert doch mal unsere:

Wraps mit Hähnchenfilet,Tomate und Mais

Ihr braucht

für 4 Personen:

4 Hähnchenfilets

1 EL Öl

8 Wraps (eurer Wahl, wir hatten Rote-Bete-Wraps)

3 Frühlingszwiebeln

1 Mini-Gurke

100 g Mais

100 g Tomaten

200 g Schmand

Tabasco

100 g Salat

 

Und so einfach geht’s:

Als erstes die Hähnchenfilets klein schneiden und in dem ÖL circa 5 bis 7 Minuten scharf anbraten.

Dann Frühlingszwiebeln, Tomaten und Mini-Gurke waschen und ebenfalls klein schneiden. Anschließend alles zusammen mit dem Mais zu den Hähnchenfilets in die Pfanne geben. Alles für weitere 5 bis 7 Minuten braten, dabei umrühren.

Wraps nach Packungsanleitung im Ofen oder der Pfanne aufwärmen und dann mit der Mischung aus Schmand und Tabasco bestreichen. Wer es lieber mild mag, der kann natürlich auf Tabasco verzichten.

Letzter Step vor dem Genuss: circa 8 große Salatblätter vom Salatkopf entfernen und waschen.

Jetzt nur die Wraps mit je einem Salatblatt und der Hähnchen-Gemüse-Mischung belegen, aufrollen und fertig. 😊

Lasst es euch schmecken…

Nährwerte: Pro Portion ca. 668 kcal, 18 g Fett, 65 g Kohlenhydrate, 45 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 25 Minuten

Ihr bekommt gar nicht genug von Wraps? Dann schaut doch mal hier:

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2019/03/28/verliebt-in-ofengerichte/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2018/08/03/alles-was-schmeckt/

Merken

Merken