Heute ist Freitag, um genau zu sein #chickenfriday. 😊 Und deshalb gönnen wir uns saftige Ofen-Hähnchenoberkeulen mit Tomaten-Bulgur. Das Fleisch von Hähnchenkeulen, -oberschenkeln und -unterschenkeln ist etwas aromatischer als Hähnchenfilet und eignet sich besonders gut für Ofengerichte.

Schön knusprig werden die Hähnchenoberkeulen übrigens, wenn ihr sie vor dem Garen mit einer Marinade bestreicht. Wir haben die ganz einfach aus Öl und etwas Paprikagewürz gemacht.

Aber seht selbst und probiert doch mal unsere super leckeren:

Ofen-Hähnchenoberkeulen mit Tomaten-Bulgur

Ihr braucht

für 4 Personen:

6 Hähnchenoberkeulen

3 EL Öl

1 Zwiebel

1 Paprika

250 g Bulgur

1 Knoblauchzehe

3 TL Paprika edelsüß

500 ml passierte Tomaten

2 Lauchzwiebeln

5 Strauchtomaten

200 g Joghurt

1 Zitrone

Und so einfach geht’s:

Als erstes die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, die Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und ebenfalls würfeln. Die Knoblauchzehe mit einem Messer andrücken, schälen und sehr fein hacken.

Danach die Hähnchenoberkeulen in 1 EL Öl von beiden Seiten circa 5 Minuten scharf anbraten und zur Seite stellen.

Jetzt Zwiebel, Paprika, Bulgur und 2 TL Paprikagewürz in 1 EL ÖL circa 3 bis 5 Minuten anschwitzen und anschließend die passierten Tomaten und den Knoblauch unterrühren und circa 5 bis 7 Minuten köcheln lassen.

Im nächsten Schritt den Tomaten-Bulgur in eine Auflaufform füllen und die Hähnchenoberkeulen daraufsetzen. 1 TL Paprikagewürz mit dem restlichen Öl mischen und die Hähnchenoberkeulen damit einpinseln. Dann alles zusammen bei 180 °C circa 20 bis 25 Minuten im Ofen garen.

Die Strauchtomaten halbieren, die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Beides zwischen die Hähnchenoberkeulen legen und weitere 5 Minuten im Ofen garen. Jetzt nur noch die Zitrone auspressen, den Saft mit dem Joghurt verrühren und mit den Hähnchenoberkeulen und dem Tomaten-Bulgur anrichten. Wie köstlich! 😊

Nährwerte: Pro Portion ca. 626 kcal, 23 g Fett, 51 g Kohlenhydrate, 47 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 45 Minuten (davon 30 Minuten Garzeit im Ofen)

Weitere knusprige Ofenrezepte mit Hähnchen findet ihr auch hier: 

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/01/13/starkes-ofen-haehnchen/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/03/26/krasskross/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2019/11/05/lecker-saftige-haehnchenschenkel/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2019/01/16/gelingt-garantiert/

Merken

Merken