Nur ein paar Zutaten und wenig Aufwand?  Wer wünscht sich aktuell nicht genau solche Rezepte?

Da passt unsere Schupfnudelpfanne mit Geflügelbratwurst einfach perfekt!  Die steht in nur 25 Minuten fertig auf dem Tisch und ist damit das ideale Schneller-Teller-Gericht für ein leckeres Mittag- oder Abendessen am  #schupfnudelmontag. 😊

Genießt unsere:

Schupfnudelpfanne mit Geflügelbratwurst

Ihr braucht

für 4 Personen:

8 Geflügelbratwürste

1 rote Zwiebel

500 g Schupfnudeln (Kühltheke)

100 g Schinkenwürfel

1 EL Butter

3 Lauchzwiebeln

50 g Käse

Und so einfach geht’s:

Als erstes die Zwiebeln klein hacken und mit den Schupfnudeln und Schinkenwürfeln in der Butter circa 5 bis 7 Minuten goldbraun braten. Achtung, dabei das Umrühren nicht vergessen! Anschließend alles zusammen im Backofen warm stellen.

Jetzt in der gleichen Pfanne die Geflügelbratwürste so lange von allen Seiten anbraten bis sie gewünschte Bräune erreicht haben.

Dann nur noch die Schupfnudeln aus dem Ofen holen, mit den Geflügelbratwürsten anrichten und ein paar Lauchzwiebelringe und Käse darüber streuen – fertig. 😊

 Nährwerte: Pro Portion ca. 487 kcal, 8 g Fett, 41 g Kohlenhydrate, 51 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 25 Minuten

Merken

Merken