Ein Auflauf mit Hähnchen- oder Putenfleisch ist immer eine gute Wahl! Insbesondere, wenn man vorher nichts anbraten oder vorkochen muss, sondern alles zusammen ohne viele Vorbereitungen gleich in den Ofen kommt. Wie bei unserem: All-in-one Hähnchenauflauf mit Süßkartoffeln.

Aufgrund der gleichen Garzeit brutzeln Hähnchenbrustfilets und Süßkartoffeln vor sich hin, während ihr andere to-do’s erledigen könnt. Und das Ergebnis? Köstlich! Denn die saftig-zarten Hähnchenfilets sind ein grandioser Gegenpart zu der cremigen Konsistenz und leichten Süße der Kartoffeln. Super einfach – und so yummy 😊…

Habt ihr auch Lust beim #chickenfriday mitzumachen? Dann haben wir hier direkt das Rezept für euch:

Hähnchen-Süßkartoffelauflauf

Ihr braucht

für 4 Personen:

500 g Hähnchenbrustfilet

800 g Süßkartoffeln

4 EL Olivenöl

1 TL Thymian

1 TL Rosmarin

3 Knoblauchzehen

250 g Cocktailtomaten

100 g Fetawürfel

Und so einfach geht’s:

Als erstes die Süßkartoffeln waschen, in circa 2 cm dicke Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform legen.

Dann Hähnchenbrustfilets in Scheiben schneiden und auf die Süßkartoffeln legen.

Knoblauch schälen und pressen und mit Thymian, Rosmarin und Öl verrühren. Hähnchenfilets und Süßkartoffeln mit der Marinade bepinseln.

Als letztes den Hähnchen-Süßkartoffelauflauf für 45 Minuten bei 160 °C im Ofen garen. Dann die halbierten Tomaten und die Fetawürfel auf dem Auflauf verteilen, für weitere 15 Minuten in den Ofen schieben und – fertig 😊…

Nährwerte: Pro Portion ca. 555 kcal, 19 g Fett, 53 g Kohlenhydrate, 38 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 75 Minuten (davon 60 Minuten Garzeit im Ofen)

 

Ihr braucht noch mehr Inspiration für euren #chickenfriday? Dann schaut euch doch mal hier um:

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/01/13/starkes-ofen-haehnchen/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2019/11/05/lecker-saftige-haehnchenschenkel/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2018/05/08/grosse-brathaehnchen-liebe/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2017/07/18/hot-hotter-haehnchen/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/04/11/koestliche-kindheitserinnerung/

Merken

Merken