Wir nutzen die Spargelsaison und genießen heute zarte Hähncheninnenfilets auf Spargelsalat. Das Rezept ist super einfach und schnell zubereitet. Nicht zuletzt, weil Hähncheninnenfilets ruckzuck durchgegart sind.

Das Hähncheninnenfilet ist nämlich der kleinere Muskel der Hähnchenbrust, der auf der Innenseite des Brustfilets zu finden ist. Die schmalen Hähnchenfleischstücke müssen in der Pfanne daher nur 3 bis 5 Minuten auf jeder Seite angebraten werden bis sie servierfertig sind. Perfekt, denn auch die restlichen Zubereitungsschritte für unseren Spargelsalat mit Hähncheninnenfilets sind schnell erledigt. Und so steht unser Frühlingsboten-Salat schon nach circa 20 Minuten auf dem Tisch. 😊

Überzeugt euch selbst und probiert unbedingt unseren:

Spargelsalat mit Hähncheninnenfilets

Ihr braucht

für 4 Personen:

400 g Hähncheninnenfilets

500 g Spargel

50 ml Gemüsebrühe

200 g Baby-Spinat

100 g Tomaten

4 EL Apfelessig

2 TL Senf

7 EL Olivenöl

Petersilie

Und so einfach geht’s:

Zuerst die Hähncheninnenfilets in 1 EL Öl von jeder Seite circa 3 bis 5 Minuten scharf anbraten. Nebenbei den Spargel in Wasser mit einer Prise Zucker garen.

Dann Brühe Senf, Apfelessig und 6 EL Öl mischen. Den Spinat waschen. Den gegarten Spargel in Stücke schneiden. Die Tomaten halbieren. Alles mit dem Dressing mischen.

Zum Schluss nur noch die Hähncheninnenfilets auf dem Spargelsalat anrichten und genießen! Lasst es euch schmecken. 😊

Nährwerte: Pro Portion ca. 394 kcal, 22 g Fett, 7 g Kohlenhydrate, 25 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 20 Minuten

Spargelsalat mit Hähncheninnenfilets

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 20 Minuten

Kategorie: Für Genießer

Portionen: 4 Personen

Spargelsalat mit Hähncheninnenfilets

Zutaten

  • 400 g Hähncheninnenfilets
  • 500 g Spargel
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Baby-Spinat
  • 100 g Tomaten
  • 4 EL Apfelessig
  • 2 TL Senf
  • 7 EL Olivenöl
  • Petersilie

Anleitung

  1. Zuerst die Hähncheninnenfilets in 1 EL Öl von jeder Seite circa 3 bis 5 Minuten scharf anbraten. Nebenbei den Spargel in Wasser mit einer Prise Zucker garen.
  2. Dann Brühe Senf, Apfelessig und 6 EL Öl mischen. Den Spinat waschen. Den gegarten Spargel in Stücke schneiden. Die Tomaten halbieren. Alles mit dem Dressing mischen.
  3. Zum Schluss nur noch die Hähncheninnenfilets auf dem Spargelsalat anrichten und genießen! Lasst es euch schmecken. 😊

Anmerkungen

Nährwerte: Pro Portion ca. 394 kcal, 22 g Fett, 7 g Kohlenhydrate, 25 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 20 Minuten

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/05/22/koestlicher-fruehlingsbote/

Merken

Merken