Unsere heutigen Buttermilch-Drumsticks haben bei uns zu Hause wahre Begeisterungsstürme ausgelöst. Kaum stand die Hähnchen-Leckerei auf dem Tisch, haben auch schon alle zugegriffen. Und nach dem ersten Bissen hieß es: „Boah, sind die lecker. Das Hähnchenfleisch ist so super zart und saftig. Diese Drumsticks kannst Du ganz bald wieder machen.“ 😊

Kein Problem, die Zubereitung ist kinderleicht. Denn die Hähnchenunterschenkel werden einfach in einer Buttermilch-Joghurt-Marinade für 40 Minuten in den Ofen geschoben und fertig! Danach heißt es dann nur noch: zugreifen und genießen – und alle sind happy!

Ihr möchtet auch so gelobt werden für eure Kochkünste? 😉 Dann serviert euren Lieben unbedingt unsere:

Buttermilch-Drumsticks mit Spargel

Ihr braucht

für 4 Personen:

16 Hähnchenunterschenkel

100 ml Buttermilch

100 ml Joghurt

2 TL Paprika edelsüß

1 kg Spargel

2 EL Butter

1 Zitrone

150 ml Gemüsebrühe

2 EL Öl

Und so einfach geht’s:

Zuerst Buttermilch, Joghurt, Öl und Paprikapulver verrühren. Dann die Hähnchenunterschenkel in eine Auflaufform geben und mit der Buttermilch-Joghurt-Mischung bedecken.

Jetzt ab damit in den Ofen und bei 180 °C für circa 40 Minuten backen. Dabei die Hähnchenunterschenkel zwischendurch immer mal wieder mit der Buttermilch-Joghurt-Marinade begießen.

In der Zwischenzeit den Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Dann die Stangen in Stücke schneiden und in der Butter circa 5 bis 7 Minuten scharf anbraten. Brühe und Zitronensaft dazugeben und weitere 12 bis 15 Minuten köcheln lassen.

Zum Schluss die Hähnchenunterschenkel aus dem Ofen und den Spargel aus der Pfanne nehmen. Für die Sauce nur noch die Buttermilch-Joghurt-Mischung mit der Spargelbrühe pürieren und fertig! 😊

Buttermilch-Drumsticks mit dem Spargel und der Sauce anrichten und genießen!

Nährwerte: Pro Portion ca. 668 kcal, 37 g Fett, 8 g Kohlenhydrate, 62 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 50 Minuten

Merken

Merken