Der perfekte Titel für unser heutiges Rezept? Finito rapidamente! Denn unsere Pesto-Putenfilets mit Tomaten brauchen keine 5 Minuten Vorbereitungszeit bevor sie in den Ofen wandern, wo sie sanft garen.

In der Zwischenzeit wird nur noch der Couscous gekocht und schon nach 30 Minuten heißt es: genießen, genießen, genießen! Schneller und einfacher geht es wirklich nicht. Dazu sagen wir nur: molto bene! 😊

Ihr habt Lust auf grande Genuss? Dann probiert unsere:

Pesto-Putenfilets mit Tomaten und Couscous

Ihr braucht

für 4 Personen:

4 Putenfilets

500 g Kirschtomaten

4 EL Pesto

2 EL Öl

250 g Couscous

250 ml passierte Tomaten

1 TL italienische Kräuter

Basilikum

 

Und so einfach geht’s:

Zuerst die Putenfilets in einer Auflaufform auf die Tomaten legen. Dann die Putenfilets mit dem Pesto bestreichen, Öl angießen und alles circa 20 bis 25 Minuten bei 160 Grad im Ofen garen.

Jetzt die passierten Tomaten aufkochen, Couscous und italienische Kräuter einrühren und quellen lassen.

Im letzten Schritt nur noch Pesto-Putenfilets mit dem Couscous und den Tomaten anrichten, gehackten Basilikum darüber streuen und genießen. 😊

Nährwerte: Pro Portion ca. 562 kcal, 13 g Fett, 52 g Kohlenhydrate, 56 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 30 Minuten

Hähnchen- und Pute aus dem Ofen ist genau euer Ding? Dann findet ihr hier weitere tolle Rezepte:

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/02/03/just-perfect-ofen-curry/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/03/12/heiss-geliebte-ofenbratwurst/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/03/02/perfekt-gepackt/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/01/16/auf-die-fuellung-kommt-es-an/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2019/11/05/lecker-saftige-haehnchenschenkel/

Merken

Merken