Heute ist bei uns Spieleabend und da brauchen wir natürlich eine Stärkung. Doch ob Brett- oder Kartenspiel – für Teller ist auf dem Tisch kein Platz. Deshalb gibt es leckeres Fingerfood mit Turkey Tapas.

Die zarten Putenwürfel sind in hauchdünne Zucchinischeiben mit einem kleinen Stückchen Tomate eingewickelt. Bei diesen kleinen köstlichen Happen greift garantiert jeder gerne zu – ganz gleich, ob auf der Gewinner- oder Verliererstrecke. 😊

Lust auf Spielspaß mit Genuss? Dann probiert unsere:

Turkey Tapas

Ihr braucht

für 4 Personen:

400 g Putenmedaillons

2 EL Öl

1 Zucchini

50 g getrocknete Tomaten

100 ml BBQ-Sauce

Thymian

Und so einfach geht’s:

Zuerst die Zucchini waschen, die Enden entfernen, die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und in 1 EL Öl von beiden Seiten scharf anbraten.

Anschließend die Putenmedaillons in mundgerechte Stücke schneiden und in 1 EL ÖL von jeder Seite circa 3 bis 5 Minuten scharf anbraten. Je ein Stück Putenfleisch auf eine Scheibe Zucchini legen, mit einem Stück getrockneter Tomate toppen und aufrollen.

Zum Schluss nur noch die Turkey Tapas mit der BBQ-Sauce und dem Thymian anrichten und Happen für Happen genießen!

Nährwerte: Pro Portion ca. 213 kcal, 7 g Fett, 11 g Kohlenhydrate, 27 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 20 Minuten

Merken

Merken