Bei uns gibt es heute: Hähnchenfilet auf Oliven-Parmesan-Pasta. Das Liebesrezept von meinem Mann und mir. 😊

Denn vor Jahren hat er es in einer Zeitschrift entdeckt, rausgerissen und mir mit einem Post-it hingelegt. Darauf steht: „Wir zwei, heute Abend?“. Und jedes Mal, wenn ich das Rezept koche, dann hole ich den Zeitungsausschnitt – auf dem übrigens immer noch das Post-it klebt – raus und lege ihn neben den Herd. Sinn macht das zwar nicht, denn ich habe das Rezept ziemlich abgewandelt, aber es ist mittlerweile zur Tradition geworden.

Wenn ihr also auch ein Liebesrezept sucht, mit dem ihr eure Lieben verwöhnen könnt, dann macht doch mal:

Hähnchenfilet auf Oliven-Parmesan-Pasta

Ihr braucht

für 4 Personen:

4 Hähnchenfilets

1 EL Olivenöl

500 g Pasta

2 Zwiebeln

300 ml Sahne

150 g Parmesan

50 g Rucola

100 g Oliven

Und so einfach geht’s:

Zuerst die Hähnchenfilets in 1 EL Öl von jeder Seite circa 5 bis 7 Minuten scharf anbraten.

Jetzt die Zwiebel schälen, fein würfeln und in dem Bratfett dünsten. Nebenbei die Pasta nach Packungsangabe kochen.

Anschließend Sahne und Parmesan zu den Zwiebeln geben und circa 10 Minuten köcheln lassen.

Last but not least: Pasta mit der Sauce, Oliven und Rucola anrichten. Mit je einem Hähnchenfilet belegen und genießen!

Nährwerte: Pro Portion ca. 861 kcal, 45 g Fett, 54 g Kohlenhydrate, 56 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 30 Minuten

Mehr Rezepte für Pastalover? Dann schaut gerne mal hier:

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2019/07/23/ruck-zuck-pasta-mit-pute/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/07/28/mega-verliebt/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/07/07/sommer-hit/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/06/26/gelingt-garantiert-2/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/05/29/so-simpel-soooo-lecker/

Merken

Merken