Man muss die Feste feiern, wie sie fallen – auch, wenn sie ausfallen. 😊 Deshalb verlegen wir das Oktoberfest dieses Jahr einfach in die eigene Küche und zaubern uns ein rustikales Schmankerl – natürlich mit Hähnchen.

Dafür haben wir Hähnchenunterschenkel mit einer Paprika-Öl-Mischung mariniert und im Ofen gegart. Glaubt uns, die schmecken so herrlich zart und lecker, dass es auf der Wiesn heißen würde: Mei, san die guad!

Apropos „lecker“ – wusstet ihr, dass man in Bayern anstatt lecker viel öfters gschmackig oder guad sagt, wenn etwas schmeckt? Ihr habt Lust auf gschmackig, guad und lecker? Dann genießt euer Oktoberfest 2020 mit unserem Rezept für:

Wiesn-Drumsticks mit Krautsalat

Ihr braucht

für 4 Personen:

1,2 kg Hähnchenunterschenkel

6 EL Öl

4 TL Paprika edelsüß

1kg Weißkohl

1 Zwiebel

1 TL Salz

1 EL Zucker

6 EL Essig

½ TL Pfeffer

1 Paprika

Petersilie

Und so einfach geht’s:

Zuerst Paprika und Öl in einer großen Schüssel verrühren. Danach die Hähnchenunterschenkel – wir achten beim Einkauf übrigens immer auf die heimische Herkunft – dazu geben und so lange damit vermischen, bis sie rundherum mariniert sind. Anschließend die Hähnchenunterschenkel für 45 bis 50 Minuten bei 180 Grad im Ofen garen.

In der Zwischenzeit den Weißkohl putzen und in feine Streifen schneiden, die Zwiebel schälen und fein würfeln. Dann beides mit Salz und Zucker verkneten und 30 Minuten ziehen lassen. Die Paprika waschen, vom Kerngehäuse befreien und in feine Streifen schneiden. Paprikastreifen mit Essig, Pfeffer und gehackter Petersilie untermischen und weitere 30 bis 45 Minuten ziehen lassen.

Zum Schluss die Wiesn-Drumsticks auf dem Krautsalat anrichten und genießen!

Nährwerte: Pro Portion ca. 754 kcal, 42 g Fett, 19 g Kohlenhydrate, 67 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 90 Minuten

Lust auf mehr Oktoberfest-Rezepte? Dann schaut doch mal hier:

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2016/09/17/ozapft-is/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2018/09/13/an-guadn/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2018/09/13/wiesnstars-haehnchen-bier/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2018/08/18/i-mog-di/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2018/10/01/haehnchen-hoch-vier/

Merken

Merken