Gerade im Herbst zählen sie zu unseren all time favourites: Selbstgemachte Quiches und herzhafte Kuchen! Natürlich mit einer saftigen Geflügel-Füllung. 😊 Nach unserer leckeren Puten-Curry-Quiche und der köstlichen Hähnchen-Kürbis-Quiche, ist es heute an der Zeit für etwas Neues: Also haben wir zum ersten Mal einen herzhaften Röstikuchen mit Putenfiletwürfeln, Spinat und Feta gemacht.

Und was sollen wir sagen? Die Kombi aus zarten Putenfiletwürfeln, krossem Kartoffelboden und cremiger Feta-Sauce schmeckt einfach zum Dahinschmelzen! Alle sind pappsatt geworden und haben gleich gefragt, wann es diesen leckeren Röstikuchen mit Putenfiletwürfeln wieder gibt? Eine rundum runde Sache also! 😊

Probiert doch unbedingt mal unseren:

Röstikuchen mit Putenfiletwürfeln,
Spinat, Tomaten und Feta

Ihr braucht

für 4 Personen:

400 g Putenfilet

1 kg Kartoffeln

3 Eier

3 EL Mehl

1 TL Pfeffer

300 g Feta

3 EL Milch

1 TL Muskat

100 g Speckwürfel

1 EL Öl

2 Zwiebeln

750 g TK-Spinat

2 Knoblauchzehen

100 g Kirschtomaten

Und so einfach geht’s:

Zuerst die Kartoffeln schälen, grob reiben und mit 1 Ei, Mehl und etwas Pfeffer vermischen. Anschließend die fertige Mischung auf dem Boden einer Springform verteilen und dabei nicht vergessen, etwas von der Mischung auch an den Rändern der Springform anzudrücken. Den Röstikuchenboden bei 180 Grad für circa 30 Minuten im Ofen vorbacken.

Währenddessen zwei Eier, Feta, Milch, den restlichen Pfeffer und Muskat pürieren

Danach das Putenfilet in Würfel schneiden, die Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln und beides zusammen mit den Speckwürfeln in 1 EL Öl für circa 7 bis 10 Minuten in der Pfanne anbraten. Den aufgetauten Spinat mit dem gehackten Knoblauch nach circa 3 Minuten ebenfalls in die Pfanne geben und kurz mitbraten.

Jetzt nur noch die Puten-Spinatmischung und die Tomaten auf dem vorgebackenen Röstikuchenboden verteilen und zum Schluss noch die Feta-Mischung darüber geben.

Dann den Röstikuchen für 45 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen und anschließend Stück für Stück genießen!

Nährwerte: Pro Portion ca. 856 kcal, 36 g Fett, 67 g Kohlenhydrate, 59 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 90 Minuten (davon 75 Minuten Garzeit im Ofen)

Merken