Auf unsere Chicken Drumsticks mit Bacon folgen heute Chicken Wings mit Bacon.

Die gab es zum ersten Mal bei uns und die Variation zeigt mal wieder: Mit den verschiedenen Teilstücken von Hähnchen, Pute und Ente ist alles möglich! 😊 Zudem schmeckt in Bacon gewickelt ohnehin alles besser.

Also lasst es euch schmecken mit unserem Rezept für:

Chicken Wings mit Bacon

Ihr braucht

für 4 Personen:

1,2 kg Hähnchenflügel

5 EL BBQ-Sauce

200 g Bacon

200 g Quinoa

1 Dose Tomaten (stückig)

2 Lauchzwiebeln

1 Knoblauchzehe

1 Zitrone

1 TL Kreuzkümmel

2 TL Petersilie (getrocknet)

1 Dose Kichererbsen (265 g)

Und so einfach geht’s:

Zuerst die Hähnchenflügel rundherum mit der BBQ-Sauce einpinseln, mit Bacon umwickeln und für 40 bis 45 Minuten bei 180 Grad im Ofen garen.

In der Zwischenzeit den Quinoa kochen.

Die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Jetzt die stückigen Tomaten mit Lauchzwiebelringen, Kreuzkümmel, Knoblauch, Zitronensaft und Petersilie für 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend den gekochten Quinoa und die Kichererbsen dazugeben und alles einmal aufkochen.

Zum Schluss die Bacon Chicken Wings mit dem Quinoa anrichten und genießen!

Nährwerte: Pro Portion ca. 739 kcal, 27 g Fett, 59 g Kohlenhydrate, 38 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 60 Minuten (davon circa 45 Minuten Backzeit im Ofen)

Geflügel mit Bacon ist ganz nach eurem Geschmack? Dann schaut doch gerne mal hier:

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2019/09/24/genussvoll-in-den-herbst-starten/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/07/31/klein-aber-fein/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/05/08/voellig-von-der-rolle/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/04/18/genuss%c2%b3/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/02/28/koestlicher-evergreen/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/01/27/ruckzuck-gefluegelgenuss-2/

Merken