Vor ein paar Monaten haben wir noch Geflügelbratwurstspieße vom Grill genossen. Inzwischen ist es uns zu kalt dafür und deshalb bereiten wir die leckeren Geflügelbratwürste heute in der Pfanne am Herd zu.

Bei uns ein allseits beliebter Einfach-und-lecker-Klassiker und perfekt, wenn mal nicht so viel Zeit (oder Lust 😊) für große Kocharien am Herd ist.

Also genießt doch auch mal unser Rezept für:

Bratwurst-Kartoffel-Pfanne

Ihr braucht

für 4 Personen:

4 Geflügelbratwürste

750 g Kartoffeln

3 EL Rapsöl

2 Paprika

2 Lauchzwiebeln

150 g Strauchtomaten

2 TL Paprikagewürz (edelsüß)

4 EL Crème fraîche

Und so einfach geht’s:

Zuerst die Kartoffeln schälen, würfeln und in 1 EL Öl bei mittlerer Hitze circa 30 Minuten kross anbraten.

Dann die Paprika halbieren, vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls klein schneiden. Als nächstes die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Anschließend Paprika und Lauchzwiebeln in 1 EL Öl circa 5 bis 7 Minuten garen.

Jetzt die Geflügel-Bratwürste in Stücke schneiden und in 1 EL Öl circa 7 bis 10 Minuten anbraten.

Zum Schluss alle Zutaten zu den Kartoffeln in die Pfanne geben und noch einmal erhitzen. Dann mit den aufgeschnittenen Tomaten auf Tellern anrichten und mit Crème fraîche und Paprikagewürz genießen. 😊

Nährwerte: Pro Portion ca. 556 kcal, 21 g Fett, 55 g Kohlenhydrate, 28 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 40 Minuten

Auch bei diesen Rezepten geht es um die Geflügelwurst:

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/05/12/jetzt-gehts-um-die-wurst/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/03/12/heiss-geliebte-ofenbratwurst/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/08/05/family-food/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/04/06/schneller-teller/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/03/24/blitzschnelles-loeffelglueck/

Merken