Heute treffen sich auf unserem Teller zwei echte Leichtgewichte. Denn während 100 g Hähnchenbrustfilet gerade mal 0,6 g Fett liefern, kommen mit 100 Gramm Gurke nur 0,1 g Fett dazu. Weniger geht kaum, um leicht zu genießen. 😊

Apropos leicht – unkompliziert zubereitet ist unser heutiges Rezept für Hähnchenfilet mit Gurkensalat auch noch. Perfekt, um in jeder Hinsicht entspannt und unbeschwert zu genießen.

Lust auf leicht, leicht, lecker? Dann probiert unser Rezept für:

Hähnchenfilet mit Gurkensalat

Ihr braucht

für 4 Personen:

4 Hähnchenfilets (je 200 g)

1 Salatgurke

1 Zwiebel

2 Lauchzwiebeln

4 Zweige Dill

2 EL Balsamico Bianco

3 EL Rapsöl

Salz und Pfeffer

Sesam

Und so einfach geht’s:

Zuerst die Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Dann die Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden und den Dill hacken. Jetzt 2 EL Rapsöl, Balsamico Bianco, Zwiebel, Dill, Lauchzwiebel und Gurke mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hähnchenfilets in 1 EL Rapsöl von jeder Seite circa 5 bis 7 Minuten scharf anbraten.

Hähnchenfilets mit dem Gurkensalat anrichten, mit Sesam bestreuen und genießen!

Nährwerte: Pro Portion ca. 404 kcal, 16 g Fett, 12 g Kohlenhydrate, 49 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 25 Minuten

Leicht und lecker soll es sein? Dann haben wir hier genau die richtigen Rezepte mit Hähnchen, Pute & Co. für euch:

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2019/06/05/lecker-und-leicht-durch-den-sommer/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2016/02/01/leicht-und-waermenddas-rezept-des-monats/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2015/12/28/lust-auf-was-leichtesmeine-guten-vorsaetze/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/08/05/wok-mal-wieder/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/05/13/doppelt-lecker/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/04/21/fruehling-zum-loeffeln/

Merken