Chicken Wings! Wer knabbert die kleinen köstlichen Hähnchenflügel nicht gerne? Besonders, wenn sie schön knackig-kross daherkommen. Wie bei unserem heutigen Rezept, bei dem die Hähnchenflügel würzig mariniert werden, bevor sie im Ofen garen.

Der Zucker in der Marinade sorgt übrigens dafür, dass die Marinade optimal ins Fleisch einziehen und ihre Würzkraft entfalten kann. So wird das Geflügelfleisch herrlich saftig und zart – genau, wie kleine und große Genießer es lieben.

Probiert also unbedingt mal unser Rezept für:

Chicken Wings mit Möhrenpüree und Rosenkohl

Ihr braucht

für 4 Personen:

1,2 kg Hähnchenflügel

4 EL BBQ-Sauce

2 TL Senf

1 EL brauner Zucker

4 EL Orangensaft

1 EL Honig

750 g Rosenkohl

3 EL Butter

4 EL Paniermehl

1 kg Möhren

150 ml Milch

Und so einfach geht’s:

Zuerst BBQ-Sauce, Senf, Zucker, Orangensaft und Honig verrühren. Dann die Hähnchenflügel in der Marinade wenden und für circa 40 bis 45 Minuten bei 180 Grad im Ofen garen.

In der Zwischenzeit den Rosenkohl putzen und circa 7 bis 8 Minuten in kochendem Salzwasser bissfest kochen. Anschließend in der Butter und dem Paniermehl circa 5 bis 7 Minuten anrösten.

Die Möhren schälen, kleinschneiden, circa 10 bis 12 Minuten weichkochen und in der Milch pürieren. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Schluss die Hähnchenflügel mit dem Möhrenpüree und dem Rosenkohl anrichten und genießen!

Nährwerte: Pro Portion ca. 639 kcal, 32 g Fett, 39 g Kohlenhydrate, 40 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 45 Minuten

Lust auf mehr Rezepte mit Chicken Wings? Dann hier entlang bitte:

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/11/04/alles-ist-moeglich/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/05/22/knusprig-knackig-kross/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2019/02/12/unser-super-snack/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2017/05/08/knusprig-trifft-zart-und-cremig/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/12/21/knusprig-zart/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/10/12/gemeinsamzeit/

Merken