Manchmal genügt ein Blick in den Kühlschrank und schon entsteht eine neue Genuss-Idee. So, wie bei uns heute. Denn wir haben bei unserem Kühlschrank- und Vorrats-Check folgendes entdeckt: Putenschnitzel (klar, Geflügelfleisch haben wir immer da! 😊), Knoblauchcreme, Tomaten, Zwiebeln und Toasties. Perfekt! Denn mehr brauchen wir gar nicht, um ruckzuck einen leckeren Putenschnitzel-Toastieburger mit karamellisierten Zwiebeln zu zaubern.

Ihr habt keine Tomaten? Dann nehmt ein paar Blätter Salat. Knoblauchcreme ist alle? Kein Problem, mit BBQ-Sauce schmeckt der Burger auch klasse. Keine Hähnchen- oder Putenschnitzel zur Hand, dafür aber Filets? Dann bratet sie kurz an, schneidet sie in Scheiben und belegt euren Burger damit. Denn das ist ja gerade das Schöne an Rezepten mit Hähnchen- und Putenfleisch – ihr könnt eurer Fantasie freien Lauf lassen. Lecker wird es immer!

In diesem Sinne probiert doch mal unsere:

Putenschnitzel-Toastieburger
mit karamellisierten Zwiebeln

Ihr braucht

für 4 Personen:

4 Putenschnitzel

2 EL Olivenöl

4 Toasties (wir hatten: Mehrkorn)

4 Zwiebeln

2 TL brauner Zucker

100 g Knoblauchcreme

2 Tomaten

Salz und Pfeffer

Und so einfach geht’s:

Zuerst die Putenschnitzel in 1 EL Öl von jeder Seite circa 3 bis 4 Minuten anbraten, bis sie schön goldbraun sind. Dann die Toasties in dem Bratfett circa 3 bis 5 Minuten anrösten.

Als nächstes die Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden und in 1 EL Öl so lange anbraten, bis sie schön gebräunt sind. Zucker darüber streuen und karamellisieren.

Zum Schluss die Toasties mit der Knoblauchcreme bestreichen, mit Tomatenscheiben belegen und nach Belieben salzen und pfeffern. Jetzt die Burger mit den Putenschnitzeln und den karamellisierten Zwiebeln toppen und genießen!

Nährwerte: Pro Portion ca. 594 kcal, 30 g Fett, 32 g Kohlenhydrate, 46 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 25 Minuten

Euch hat die Geflügel-Burgerlust gepackt? Dann probiert doch auch mal diese Rezepte:

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2020/01/15/haehnchen-burger-deluxe/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2018/08/09/so-isst-man-burger/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2017/08/04/der-leckerste-gefluegelburger/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2017/07/28/unbedingt-probieren-pulled-turkey-burger/

https://welove.deutsches-gefluegel.de/2016/09/01/der-burger-des-monats/

Merken