Das Beste an Geflügel? Die Abwechslung. Wir entdecken immer und immer wieder neue kulinarische Kombinationen und Zubereitungsmöglichkeiten, die einfach nur eins sind: lecker, lecker, lecker! In diesem Sinne möchten wir euch auch unser heutiges Rezept ans Herz legen. Wenn ihr Lust auf unkomplizierten Geflügelgenuss habt, dann probiert unbedingt unser Rezept für:

Hähnchenschenkel mit Kartoffeln, Tomaten und Oliven

Ihr braucht

für 4 Personen:

4 Hähnchenschenkel

10 EL Olivenöl

1 TL Oregano

2 TL Paprikagewürz (edelsüß)

800 g Kartoffeln

2 Knoblauchknollen

75 g Oliven

50 getrocknete Tomaten in Öl

100 g Tomaten

Salz und Pfeffer

Und so einfach geht’s:

Öl mit Oregano, Paprikagewürz und einer Prise Salz und Pfeffer mischen. Kartoffeln schälen, halbieren und in eine Auflaufform geben. ¾ der Marinade über die Kartoffeln geben.

Knoblauchknollen halbieren und mit den Hähnchenschenkeln auf die Kartoffeln legen. Hähnchenschenkel mit der restlichen Marinade rundherum bestreichen und alles bei 180 Grad für 45 Minuten in den Ofen geben.

Mit Oliven, Tomaten und getrockneten Tomaten für weitere 15 bis 20 Minuten im Ofen garen, servieren und genießen. Lecker!

Nährwerte: Pro Portion ca. 983 kcal, 46 g Fett, 51 g Kohlenhydrate, 49 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 75 Minuten (davon 60 Minuten Garzeit im Ofen)

Merken