Zubereitungsschritte
1.

Zuerst die Hähnchenfilets in 1 EL Öl von jeder Seite 5 bis 7 Minuten scharf anbraten…

Zutaten
Weiter
2.

…und zur Seite stellen.

Zutaten
Weiter
3.

Dann den Ingwer und Knoblauch schälen, fein würfeln und in dem gleichen Topf circa 3 Minuten anschwitzen.

Zutaten
Weiter
4.

Jetzt Brühe und Sojasauce dazugeben und das Hähnchenfleisch circa 10 Minuten bei mittlerer Hitze darin garen.

Zutaten
Weiter
5.

Als nächstes Paprika, Zuckerschoten und Champignons putzen, kleinschneiden und für 10 in der Brühe garen.

Zutaten
Weiter
6.

Zum Schluss die Mungobohnensprossen und das 5-Gewürze-Pulver unterrühren und für 1 bis 2 Minuten köcheln.

Zutaten
Weiter
7.

Die Mie-Nudeln nach Packungsangabe zubereiten.

Zutaten
Weiter
8.

Jetzt nur noch das Hähnchenfilet aus der Brühe nehmen, in Scheiben schneiden…

Zutaten
Weiter
9.

…auf Tellern anrichten, Brühe und gehackten Koriander darüber geben, mit Sesam toppen und genießen!

Zutaten
Weiter
Asia-Suppe mit Hähnchenfiletscheiben
Zutaten
Zubereitung
Willkommen zum We Love Geflügel Kochmodus!

Der Kochmodus hilft dir unsere Rezepte über dein mobiles Endgerät zu lesen und parallel zu kochen. Der Bildschirm bleibt dabei angeschaltet – so musst du ihn nicht immer erneut entsperren und neu laden.

Klicke, nachdem du dir die Zutaten bereitgelegt hast, auf „Zubereitung“ und schon kann’s Schritt für Schritt losgehen.

Viel Spaß beim Kochen!

Kochmodus starten
Zutaten
Ihr braucht für 4 Personen
600 g Hähnchenfilet
20 g Ingwer
1 Knoblauchzehe
1 EL Erdnussöl
1 L Gemüsebrühe
50 ml Sojasauce
1 Paprika
100 g Zuckerschoten
200 g Champignons
100 g Mie-Nudeln
100 g Mungobohnensprossen
1 TL 5-Gewürze-Pulver
Koriander
Sesam
Jetzt starten
Jetzt starten