Zubereitungsschritte
1.

Zunächst das Putenfilet würfeln und in dem Öl…

Zutaten
Weiter
2.

…circa 5 bis 7 Minuten scharf anbraten. Dann kurz zur Seite stellen.

Zutaten
Weiter
3.

Jetzt Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln, Ingwer reiben und alles in dem Bratfett anschwitzen.

Zutaten
Weiter
4.

Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Weißkohl und Paprika putzen und in Streifen schneiden. Alles in die Pfanne geben und 5 bis 7 Minuten garen. Die Mie-Nudeln nach Packungsangabe zubereiten.

Zutaten
Weiter
5.

Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und mit den Putenfiletwürfeln und den Mungobohnen unter das Gemüse heben.

Zutaten
Weiter
6.

Alles zusammen mit Sambal Oelek, Soja- und Hoisin-Sauce mischen. Ganz zum Schluss die Mie-Nudeln unterheben.

Zutaten
Weiter
7.

Bami Goreng mit Putenfiletwürfeln mit Koriander toppen und genießen!

Zutaten
Weiter
Bami Goreng mit Putenfiletwürfeln
Zutaten
Zubereitung
Willkommen zum We Love Geflügel Kochmodus!

Der Kochmodus hilft dir unsere Rezepte über dein mobiles Endgerät zu lesen und parallel zu kochen. Der Bildschirm bleibt dabei angeschaltet – so musst du ihn nicht immer erneut entsperren und neu laden.

Klicke, nachdem du dir die Zutaten bereitgelegt hast, auf „Zubereitung“ und schon kann’s Schritt für Schritt losgehen.

Viel Spaß beim Kochen!

Kochmodus starten
Zutaten
Ihr braucht für 4 Personen
600 g Putenfilet
2 EL Öl
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
5 g Ingwer
2 Möhren
150 g Weißkohl
1 Paprika
300 g Mie-Nudeln
2 Lauchzwiebeln
150 g Mungobohnen
1 EL Sambal Oelek
6 EL Sojasauce
3 EL Hoisin-Sauce
Koriander
Jetzt starten
Jetzt starten