Zubereitungsschritte
1.

Zuerst das ganze Hähnchen mit der Buttermilch in einen Topf geben und für 8 bis 12 Stunden darin einlegen, währenddessen ab und zu das Hähnchen in der Milch wenden.

Zutaten
Weiter
2.

Danach das Hähnchen aus der Buttermilch nehmen, in eine feuerfeste Form legen und abtupfen. Dann die Brühe angießen und bei 200 Grad für 75 Minuten im Ofen garen.

Zutaten
Weiter
3.

Als nächstes die Drillinge waschen, quer halbieren und mit der Butter in einer weiteren Backform für 20 Minuten in den Ofen geben.

Zutaten
Weiter
4.

Zum Schluss die Kartoffeln mit dem Senf mischen und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten
Weiter
5.

Das Buttermilch- Hähnchen mit den Senf-Kartoffeln anrichten und genießen.

Zutaten
Weiter
Buttermilch-Hähnchen mit Senf-Kartoffeln
Zutaten
Zubereitung
Willkommen zum We Love Geflügel Kochmodus!

Der Kochmodus hilft dir unsere Rezepte über dein mobiles Endgerät zu lesen und parallel zu kochen. Der Bildschirm bleibt dabei angeschaltet – so musst du ihn nicht immer erneut entsperren und neu laden.

Klicke, nachdem du dir die Zutaten bereitgelegt hast, auf „Zubereitung“ und schon kann’s Schritt für Schritt losgehen.

Viel Spaß beim Kochen!

Kochmodus starten
Zutaten
Ihr braucht für 4 Personen
1 Hähnchen (aus deutscher Erzeugung)
Salz und Pfeffer
1 L Buttermilch
250 ml Geflügelbrühe
3 EL Butter
2 TL Senf
800 g Drillinge
Jetzt starten
Jetzt starten