Zubereitungsschritte
1.

Mienudeln nach Packungsangabe kochen, abkühlen lassen, mit Eiern und etwas Salz und Pfeffer mischen…

Zutaten
Weiter
2.

…und portionsweise in 1 EL Öl von beiden Seiten circa 3 bis 4 Minuten anbraten.

Zutaten
Weiter
3.

Hähnchenfilets in 1 EL Öl von beiden Seiten jeweils…

Zutaten
Weiter
4.

…5 bis 7 Minuten scharf anbraten, bis sie schön goldbraun sind.

Zutaten
Weiter
5.

Teriyaki-Sauce dazugeben und 2 bis 3 Minuten einreduzieren lassen.  Das Fleisch kurz ruhen lassen, dann in Scheiben schneiden.

Zwiebel und Gurke schälen und in Ringe bzw. Scheiben schneiden.

 

Zutaten
Weiter
6.

Chicken Teriyaki Ramen-Burger mit Mungobohnen, Gurkenscheiben und Zwiebelringen anrichten und mit Koriander und Sesam genießen.

 

Zutaten
Weiter
Chicken Teriyaki Ramenburger
Zutaten
Zubereitung
Willkommen zum We Love Geflügel Kochmodus!

Der Kochmodus hilft dir unsere Rezepte über dein mobiles Endgerät zu lesen und parallel zu kochen. Der Bildschirm bleibt dabei angeschaltet – so musst du ihn nicht immer erneut entsperren und neu laden.

Klicke, nachdem du dir die Zutaten bereitgelegt hast, auf „Zubereitung“ und schon kann’s Schritt für Schritt losgehen.

Viel Spaß beim Kochen!

Kochmodus starten
Zutaten
Ihr braucht für 4 Personen
600 g Hähnchenbrustfilets
200 g Mienudeln
2 Eier
Salz und Pfeffer
2 EL Öl
20 ml Teriyaki-Sauce
50 g Salatgurke
1 Zwiebel
30 g Mungobohnensprossen
Koriander
1 EL Sesam
Jetzt starten
Jetzt starten