Zubereitungsschritte
1.

Zuerst Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln und in 1 EL Öl circa 3 bis 5 Minuten glasig anschwitzen.

Zutaten
Weiter
2.

Dann Spinat, 50 ml Brühe, Muskat, 1 TL Salz und 1 TL Pfeffer dazugeben und circa 4 bis 5 Minuten dünsten.

Zutaten
Weiter
3.

Pinienkerne ohne Fett anrösten und unterheben.

Zutaten
Weiter
4.

Jetzt die Hähnchenfilets in 1 EL Öl von jeder Seite circa 5 bis 7 Minuten scharf anbraten…

Zutaten
Weiter
5.

…und mit 100 ml Brühe circa 12 bis 15 Minuten im Ofen zu Ende garen.

Zutaten
Weiter
6.

Als nächstes die Butter schmelzen…

Zutaten
Weiter
7.

…das Mehl einrühren…

Zutaten
Weiter
8.

…200 ml Brühe und Champagner angießen und gut umrühren, bis die Sauce sämig wird.

Zutaten
Weiter
9.

Zum Schluss die Champagner-Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, alles anrichten und genießen. 😊

Zutaten
Weiter
Hähnchenfilet in Champagnersauce
Zutaten
Zubereitung
Willkommen zum We Love Geflügel Kochmodus!

Der Kochmodus hilft dir unsere Rezepte über dein mobiles Endgerät zu lesen und parallel zu kochen. Der Bildschirm bleibt dabei angeschaltet – so musst du ihn nicht immer erneut entsperren und neu laden.

Klicke, nachdem du dir die Zutaten bereitgelegt hast, auf „Zubereitung“ und schon kann’s Schritt für Schritt losgehen.

Viel Spaß beim Kochen!

Kochmodus starten
Zutaten
Ihr braucht für 4 Personen
4 Hähnchenfilets
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 EL Öl
400 g Spinat (TK)
350 ml Gemüsebrühe
2 TL Salz
1.5 TL Pfeffer
0.5 TL Muskat
25 g Pinienkerne
40 g Butter
1 EL Mehl
200 ml Champagner
1 TL Zucker
Jetzt starten
Jetzt starten