Salate mit Geflügel

Hähnchenfilet mit Rotkohlsalat, Granatapfel und Feigen

circa 30 Minuten
einfach

Rotkohlsalat schmeckt besonders lecker in Kombination mit Hähnchen- oder Putenfleisch. Dazu noch ein paar Feigen, Granatapfelkerne und Nüsse und schon habt ihr einen ausgefallenen und superleckeren Salat mit Geflügel.

Salate mit Geflügel

Hähnchenfilet mit Rotkohlsalat, Granatapfel und Feigen

circa 30 Minuten
einfach

Rotkohlsalat schmeckt besonders lecker in Kombination mit Hähnchen- oder Putenfleisch. Dazu noch ein paar Feigen, Granatapfelkerne und Nüsse und schon habt ihr einen ausgefallenen und superleckeren Salat mit Geflügel.

Zutaten
Zubereitung
Nährwerte
Ihr braucht für 4 Personen:
400 g Hähnchenfilet
400 g Rotkohl
1 TL Salz
2 EL Himbeeressig
5 EL Olivenöl
2 EL Honig
2 TL grober Senf
100 g Bacon
8 Feigen
2 EL Walnüsse
80 g Granatapfelkerne
Kresse
Ihr braucht für 4 Personen:
400 g Hähnchenfilet
400 g Rotkohl
1 TL Salz
2 EL Himbeeressig
5 EL Olivenöl
2 EL Honig
2 TL grober Senf
100 g Bacon
8 Feigen
2 EL Walnüsse
80 g Granatapfelkerne
Kresse
1.

Zuerst den Rotkohl fein raspeln, mit dem Salz verkneten und 10 Minuten ziehen lassen.

2.

Jetzt Essig, 4 EL Öl, Honig und Senf verrühren und mit dem Rotkohl mischen.

3.

Die Hähnchenfilets in 1 EL Öl von jeder Seite circa 7 bis 10 Minuten scharf anbraten…

4.

…bis sie schön goldbraun sind. Etwas abkühlen lassen und in Scheiben aufschneiden.

5.

Den Bacon in der gleichen Pfanne circa 2 bis 3 Minuten anrösten.

6.

Zum Schluss den Rotkohlsalat mit den Hähnchenfiletscheiben anrichten, mit Bacon, Feigen, Walnüssen, Granatapfelkerne und Kresse toppen und genießen. 😊

Pro Portion ca. 486 kcal, 24 g Fett, 30 g Kohlenhydrate, 33 g Eiweiß
1
2
3
4
5
6
Ihr braucht für
4 Personen:
400 g Hähnchenfilet
400 g Rotkohl
1 TL Salz
2 EL Himbeeressig
5 EL Olivenöl
2 EL Honig
2 TL grober Senf
100 g Bacon
8 Feigen
2 EL Walnüsse
80 g Granatapfelkerne
Kresse
Und so einfach geht's:
1.

Zuerst den Rotkohl fein raspeln, mit dem Salz verkneten und 10 Minuten ziehen lassen.

2.

Jetzt Essig, 4 EL Öl, Honig und Senf verrühren und mit dem Rotkohl mischen.

3.

Die Hähnchenfilets in 1 EL Öl von jeder Seite circa 7 bis 10 Minuten scharf anbraten…

4.

…bis sie schön goldbraun sind. Etwas abkühlen lassen und in Scheiben aufschneiden.

5.

Den Bacon in der gleichen Pfanne circa 2 bis 3 Minuten anrösten.

6.

Zum Schluss den Rotkohlsalat mit den Hähnchenfiletscheiben anrichten, mit Bacon, Feigen, Walnüssen, Granatapfelkerne und Kresse toppen und genießen. 😊

Nährwerte
pro Portion:
24 g
Fett
30 g
Kohlenhydrate
33 g
Eiweiß
486
kcal

Zubereitungsschritte

1.

Zuerst den Rotkohl fein raspeln, mit dem Salz verkneten und 10 Minuten ziehen lassen.

2.

Jetzt Essig, 4 EL Öl, Honig und Senf verrühren und mit dem Rotkohl mischen.

3.

Die Hähnchenfilets in 1 EL Öl von jeder Seite circa 7 bis 10 Minuten scharf anbraten…

4.

…bis sie schön goldbraun sind. Etwas abkühlen lassen und in Scheiben aufschneiden.

5.

Den Bacon in der gleichen Pfanne circa 2 bis 3 Minuten anrösten.

6.

Zum Schluss den Rotkohlsalat mit den Hähnchenfiletscheiben anrichten, mit Bacon, Feigen, Walnüssen, Granatapfelkerne und Kresse toppen und genießen. 😊

Noch nicht das richtige Rezept gefunden?

We Love Geflügel

Social Wall

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Pinterest zu laden.

Inhalt laden