Backofen-Gerichte mit Geflügel

Marinierte Drumsticks auf Paprikagemüse

circa 45 Minuten
einfach

Würzig, saftig, lecker sind die zarten Hähnchenunterschenkel auf Paprikagemüse mit Oliven. Ein Gaumenschmaus, der aus dem Ofen direkt auf dem Tisch landet.

Backofen-Gerichte mit Geflügel

Marinierte Drumsticks auf Paprikagemüse

circa 45 Minuten
einfach

Würzig, saftig, lecker sind die zarten Hähnchenunterschenkel auf Paprikagemüse mit Oliven. Ein Gaumenschmaus, der aus dem Ofen direkt auf dem Tisch landet.

Zutaten
Zubereitung
Nährwerte
Ihr braucht für 4 Personen:
1.2 kg Hähnchenunterschenkel
3 EL Sojasauce
2 EL Ketchup
3 EL Honig
2 TL Paprika edelsüß
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
750 g Paprika
2 Zwiebeln
75 g Oliven
2 Dosen gehackte Tomaten
4 EL Balsamico
Salz und Pfeffer
Thymian
50 g Ajvar
Ihr braucht für 4 Personen:
1.2 kg Hähnchenunterschenkel
3 EL Sojasauce
2 EL Ketchup
3 EL Honig
2 TL Paprika edelsüß
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
750 g Paprika
2 Zwiebeln
75 g Oliven
2 Dosen gehackte Tomaten
4 EL Balsamico
Salz und Pfeffer
Thymian
50 g Ajvar
1.

Zuerst Sojasauce, Ketchup, Honig, gehackten Knoblauch, 1 TL Paprikapulver und Öl mischen…

2.

…und die Hähnchenunterschenkel rundherum damit bestreichen.

3.

Als nächstes die Paprika putzen und in Streifen schneiden, Zwiebeln und restliche Knoblauchzehe schälen und ebenfalls kleinschneiden. Alles mit Oliven, Tomaten, Balsamico, 1 TL Paprikagewürz und etwas Salz und Pfeffer mischen und in eine Auflaufform geben.

4.

Jetzt die marinierten Hähnchen-Unterschenkel auf das Paprikagemüse legen und alles im Ofen bei 200 Grad im Ofen circa 30 Minuten garen.

5.

Zum Schluss mit Thymian toppen und mit Ajvar genießen. Yummy!

Pro Portion ca. 751 kcal, 35 g Fett, 34 g Kohlenhydrate, 45 g Eiweiß
1
2
3
4
5
Ihr braucht für
4 Personen:
1.2 kg Hähnchenunterschenkel
3 EL Sojasauce
2 EL Ketchup
3 EL Honig
2 TL Paprika edelsüß
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
750 g Paprika
2 Zwiebeln
75 g Oliven
2 Dosen gehackte Tomaten
4 EL Balsamico
Salz und Pfeffer
Thymian
50 g Ajvar
Und so einfach geht's:
1.

Zuerst Sojasauce, Ketchup, Honig, gehackten Knoblauch, 1 TL Paprikapulver und Öl mischen…

2.

…und die Hähnchenunterschenkel rundherum damit bestreichen.

3.

Als nächstes die Paprika putzen und in Streifen schneiden, Zwiebeln und restliche Knoblauchzehe schälen und ebenfalls kleinschneiden. Alles mit Oliven, Tomaten, Balsamico, 1 TL Paprikagewürz und etwas Salz und Pfeffer mischen und in eine Auflaufform geben.

4.

Jetzt die marinierten Hähnchen-Unterschenkel auf das Paprikagemüse legen und alles im Ofen bei 200 Grad im Ofen circa 30 Minuten garen.

5.

Zum Schluss mit Thymian toppen und mit Ajvar genießen. Yummy!

Nährwerte
pro Portion:
35 g
Fett
34 g
Kohlenhydrate
45 g
Eiweiß
751
kcal

Zubereitungsschritte

1.

Zuerst Sojasauce, Ketchup, Honig, gehackten Knoblauch, 1 TL Paprikapulver und Öl mischen…

2.

…und die Hähnchenunterschenkel rundherum damit bestreichen.

3.

Als nächstes die Paprika putzen und in Streifen schneiden, Zwiebeln und restliche Knoblauchzehe schälen und ebenfalls kleinschneiden. Alles mit Oliven, Tomaten, Balsamico, 1 TL Paprikagewürz und etwas Salz und Pfeffer mischen und in eine Auflaufform geben.

4.

Jetzt die marinierten Hähnchen-Unterschenkel auf das Paprikagemüse legen und alles im Ofen bei 200 Grad im Ofen circa 30 Minuten garen.

5.

Zum Schluss mit Thymian toppen und mit Ajvar genießen. Yummy!

Noch nicht das richtige Rezept gefunden?

We Love Geflügel

Social Wall

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Pinterest zu laden.

Inhalt laden