Zubereitungsschritte
1.

Für das Dressing 2 EL Öl, Paprikagewürz und Currypulver vermischen…

Zutaten
Weiter
2.

…und die Putenfilets mit der Marinade rundherum bestreichen.

Zutaten
Weiter
3.

Als nächstes die marinierten Putenfilets von jeder Seite für 5 bis 7 Minuten in der Pfanne scharf anbraten.

Zutaten
Weiter
4.

Danach das restliche Öl, Essig und Petersilie mit einer Prise Salz und Pfeffer verrühren.

Zutaten
Weiter
5.

Die Gurke, die Lauchzwiebeln und die Tomaten waschen und kleinschneiden. Den Salat-Mix und den Spinat ebenfalls waschen. Jetzt nur noch den Salat-Mix, Spinat, Gurke, Lauchzwiebeln und Tomaten unter das Dressing heben.

Zutaten
Weiter
6.

Die Sonnenblumenkerne ohne Öl kurz in der Pfanne anrösten, bis sie duften.

Zutaten
Weiter
7.

Im letzten Schritt nur noch die Putenbrustfilets auf dem Salat anrichten, mit Sonnenblumenkernen toppen und genießen!

 

Zutaten
Weiter
Marinierte Putenfilets mit buntem Salat
Zutaten
Zubereitung
Willkommen zum We Love Geflügel Kochmodus!

Der Kochmodus hilft dir unsere Rezepte über dein mobiles Endgerät zu lesen und parallel zu kochen. Der Bildschirm bleibt dabei angeschaltet – so musst du ihn nicht immer erneut entsperren und neu laden.

Klicke, nachdem du dir die Zutaten bereitgelegt hast, auf „Zubereitung“ und schon kann’s Schritt für Schritt losgehen.

Viel Spaß beim Kochen!

Kochmodus starten
Zutaten
Ihr braucht für 4 Personen
4 Putenbrustfilets
5 EL Sonnenblumenöl
0.5 TL Paprikagewürz (edelsüß)
0.5 TL Curry
2 EL Essig
Petersilie
Salz und Pfeffer
1 Salatgurke
2 Lauchzwiebeln
150 g Tomaten
200 g Salat-Mix
300 g Baby-Spinat
50 g Sonnenblumenkerne
Jetzt starten
Jetzt starten