Zubereitungsschritte
1.

Zunächst den Kürbis würfeln und die Zwiebeln schälen und kleinschneiden. Beides mit den Tomaten vermischen.

Zutaten
Weiter
2.

Dann die stückigen Tomaten, gepressten Knoblauch, Tamarinden-Paste, Ketchup, Honig, Paprikapulver und Sriracha-Sauce mit einer Prise Salz und Pfeffer verrühren.

Zutaten
Weiter
3.

Alles in eine Auflaufform geben und die Hähnchenschenkel obenauf legen.

Zutaten
Weiter
4.

Dann die Hähnchenschenkel mit ein wenig von der Sauce bestreichen…

Zutaten
Weiter
5.

…und alles circa 45 Minuten bei 180 Grad im Ofen garen.

Zutaten
Weiter
6.

Zum Schluss mit gehackten Haselnüssen und Petersilie toppen und genießen!

Zutaten
Weiter
Ofen-Hähnchen mit Kürbis und Tamarindensauce
Zutaten
Zubereitung
Willkommen zum We Love Geflügel Kochmodus!

Der Kochmodus hilft dir unsere Rezepte über dein mobiles Endgerät zu lesen und parallel zu kochen. Der Bildschirm bleibt dabei angeschaltet – so musst du ihn nicht immer erneut entsperren und neu laden.

Klicke, nachdem du dir die Zutaten bereitgelegt hast, auf „Zubereitung“ und schon kann’s Schritt für Schritt losgehen.

Viel Spaß beim Kochen!

Kochmodus starten
Zutaten
Ihr braucht für 4 Personen
4 Hähnchenschenkel
1 kg Hokkaido Kürbis
2 Zwiebeln
250 g Tomaten
2 Dosen stückige Tomaten
2 Knoblauchzehen
4 EL Tamarinden-Paste
6 EL Ketchup
4 EL Honig
2 TL Paprika edelsüß
6 EL Sriracha-Sauce
Salz und Pfeffer
Petersilie
2 EL Haselnüsse
Jetzt starten
Jetzt starten