Zubereitungsschritte
1.

Heimische, nachhaltige und nach hohen Standards erzeugte Lebensmittel sind dir wichtig? Dann achte beim Einkauf von Geflügelfleisch auf die „D“s auf der Verpackung: diese garantieren dir Geflügelfleisch aus Deutschland.

Zutaten
Weiter
2.

Für den One-Pot-Puten-Couscous die Putenfilets würfeln. Zwiebeln, Zucchini und Möhre kleinschneiden und alles zusammen circa 7 Minuten in dem Öl scharf anbraten.

Zutaten
Weiter
3.

Mit Geflügelbrühe, Tomaten, Kichererbsen, Couscous und Gewürzen circa 12 bis 15 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten
Weiter
4.

One-Pot-Puten-Couscous mit  Lauchzwiebelringen toppen und genießen! 😊

Zutaten
Weiter
One-Pot-Puten-Couscous mit Zucchini
Zutaten
Zubereitung
Willkommen zum We Love Geflügel Kochmodus!

Der Kochmodus hilft dir unsere Rezepte über dein mobiles Endgerät zu lesen und parallel zu kochen. Der Bildschirm bleibt dabei angeschaltet – so musst du ihn nicht immer erneut entsperren und neu laden.

Klicke, nachdem du dir die Zutaten bereitgelegt hast, auf „Zubereitung“ und schon kann’s Schritt für Schritt losgehen.

Viel Spaß beim Kochen!

Kochmodus starten
Zutaten
Ihr braucht für 4 Personen
400 g Putenfilet
1 Gemüsezwiebel
500 g Zucchini
200 g Möhren
1 EL Rapsöl
200 ml Geflügelbrühe
500 ml passierte Tomaten
1 Dose Kichererbsen (265 g)
200 g Couscous
Salz und Pfeffer
2 Lauchzwiebeln
1 TL Ras el Hanout
3 TL Kreuzkümmel
Jetzt starten
Jetzt starten