Zubereitungsschritte
1.

Zuerst den Knoblauch schälen, grob hacken und mit den aufgetauten Erbsen, dem Joghurt, Zitronensaft und der Minze pürieren.

Zutaten
Weiter
2.

Jetzt 2 EL Öl, Senf, Sojasauce, Honig und Zitronensaft mischen.

Zutaten
Weiter
3.

Dann die Putenmedaillons in mundgerechte Stücke schneiden und mit der Marinade verrühren.

Zutaten
Weiter
4.

Als nächstes das marinierte Putenfleisch von jeder Seite circa 3 bis 5 Minuten grillen.

Zutaten
Weiter
5.

Die Bratpaprika mit 1 EL Öl mischen und gleichzeitig mit dem Putenfleisch grillen.

Zutaten
Weiter
6.

Die marinierten Putenmedaillons mit der Bratpaprika und dem Erbsen-Minz-Püree anrichten und genießen. 😊

Zutaten
Weiter
Putenmedaillons vom Grill mit Erbsen-Minz-Püree
Zutaten
Zubereitung
Willkommen zum We Love Geflügel Kochmodus!

Der Kochmodus hilft dir unsere Rezepte über dein mobiles Endgerät zu lesen und parallel zu kochen. Der Bildschirm bleibt dabei angeschaltet – so musst du ihn nicht immer erneut entsperren und neu laden.

Klicke, nachdem du dir die Zutaten bereitgelegt hast, auf „Zubereitung“ und schon kann’s Schritt für Schritt losgehen.

Viel Spaß beim Kochen!

Kochmodus starten
Zutaten
Ihr braucht für 4 Personen
400 g Putenmedaillons
300 g Erbsen (TK)
60 g Joghurt
1 Zitrone
2 Knoblauchzehen
Minze
3 EL Öl
2 EL Senf
2 EL Honig
2 EL Sojasauce
400 g Bratpaprika
Jetzt starten
Jetzt starten