Zubereitungsschritte
1.

Zuerst 2 EL Öl, Paprikagewürz und Thymian mischen. Dann die Putenoberkeule rundherum mit der Marinade bestreichen.

Zutaten
Weiter
2.

Als nächstes die Putenoberkeule in eine Auflaufform geben und die Brühe angießen. Dann die Putenoberkeule bei 180 Grad circa 75 Minuten im Ofen garen.

Zutaten
Weiter
3.

Jetzt die Kartoffeln schälen und den Rosenkohl putzen. Beides mit dem restlichen Öl vermischen. Mit Tomaten und zerbröseltem Feta zu der Putenkeule in die Auflaufform geben und weitere 15 bis 20 Minuten in den Ofen geben.

Zutaten
Weiter
4.

Zuletzt die Putenoberkeule und das Gemüse mit frischem Thymian toppen und genießen. 😊

Zutaten
Weiter
Putenoberkeule mit Rosenkohl und Kartoffeln
Zutaten
Zubereitung
Willkommen zum We Love Geflügel Kochmodus!

Der Kochmodus hilft dir unsere Rezepte über dein mobiles Endgerät zu lesen und parallel zu kochen. Der Bildschirm bleibt dabei angeschaltet – so musst du ihn nicht immer erneut entsperren und neu laden.

Klicke, nachdem du dir die Zutaten bereitgelegt hast, auf „Zubereitung“ und schon kann’s Schritt für Schritt losgehen.

Viel Spaß beim Kochen!

Kochmodus starten
Zutaten
Ihr braucht für 4 Personen
1 Putenoberkeule
5 EL Öl
2 TL Paprika edelsüß
2 TL Thymian
400 ml Gemüsebrühe
800 g Kartoffeln
600 g Rosenkohl
100 g getrocknete Tomaten
100 g Feta
Thymian
Jetzt starten
Jetzt starten