Zubereitungsschritte
1.

Zuerst die Haut der Entenbrustfilets einschneiden. So bleibt das Fleisch beim Braten in Form und das Fett kann austreten.

Zutaten
Weiter
2.

Dann die Entenbrustfilets ohne Öl auf der Hautseite circa 1 bis 2 Minuten scharf anbraten.

Zutaten
Weiter
3.

Die Entenbrustfilets wenden, Rosmarin dazugeben und weitere 1 bis 2 Minuten scharf anbraten.

Zutaten
Weiter
4.

Und schließlich circa 20 Minuten bei 180 Grad im Ofen zu Ende garen.

Zutaten
Weiter
5.

Den Grünkohl putzen. Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Beides in Öl circa 5 bis 7 Minuten anrösten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Zutaten
Weiter
6.

Zweite Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln und in 1 EL Öl anschwitzen.

Zutaten
Weiter
7.

Zum Schluss Butter und Orangensaft aufkochen. Cranberries dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten
Weiter
Entenbrustfilet mit Orangenbutter und Grünkohl
Zutaten
Zubereitung
Willkommen zum We Love Geflügel Kochmodus!

Der Kochmodus hilft dir unsere Rezepte über dein mobiles Endgerät zu lesen und parallel zu kochen. Der Bildschirm bleibt dabei angeschaltet – so musst du ihn nicht immer erneut entsperren und neu laden.

Klicke, nachdem du dir die Zutaten bereitgelegt hast, auf „Zubereitung“ und schon kann’s Schritt für Schritt losgehen.

Viel Spaß beim Kochen!

Kochmodus starten
Zutaten
Ihr braucht für 4 Personen
4 Entenbrustfilets
Rosmarin
800 g Grünkohl
2 Zwiebeln
2 EL Öl
Salz und Pfeffer
50 g Butter
200 ml Orangensaft
50 g Cranberries
50 g Erdnüsse
Jetzt starten
Jetzt starten