Zubereitungsschritte
1.

Zuerst die Putenschnitzel flachklopfen…

Zutaten
Weiter
2.

…mit je einer Scheibe Parmaschinken belegen, mit Pesto bestreichen und aufrollen.

Zutaten
Weiter
3.

Die Putenrouladen und 1 gehackte Zwiebel in 2 EL Öl von allen Seiten scharf anbraten.

Zutaten
Weiter
4.

Alles mit 250 ml Rotwein ablöschen.

Zutaten
Weiter
5.

Dann die Brühe angießen, Tomatenmark einrühren und circa 60 Minuten bei geschlossenem Deckel garen.

Zutaten
Weiter
6.

1 weitere Zwiebel und Knoblauch in 1 EL Öl anschwitzen. Spinat und Rotwein dazugeben und bei mittlerer Hitze garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nebenbei die Kartoffeln garen.

Zutaten
Weiter
7.

Die Putenrouladen vor dem Anschneiden kurz ruhen lassen. Mit Wasser angerührte Stärke in die Sauce mischen, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten
Weiter
8.

Die Putenrouladen zusammen mit dem Spinat, den Kartoffeln und der Rotweinsauce auf einem Teller anrichten. Mit Walnüssen toppen und genießen. 😊

Zutaten
Weiter
Putenrouladen in Rotweinsauce mit Spinat und Kartoffeln
Zutaten
Zubereitung
Willkommen zum We Love Geflügel Kochmodus!

Der Kochmodus hilft dir unsere Rezepte über dein mobiles Endgerät zu lesen und parallel zu kochen. Der Bildschirm bleibt dabei angeschaltet – so musst du ihn nicht immer erneut entsperren und neu laden.

Klicke, nachdem du dir die Zutaten bereitgelegt hast, auf „Zubereitung“ und schon kann’s Schritt für Schritt losgehen.

Viel Spaß beim Kochen!

Kochmodus starten
Zutaten
Ihr braucht für 4 Personen
4 Putenschnitzel
70 g Pesto
4 Scheiben Parmaschinken
2 Zwiebeln
3 EL Öl
500 ml Rotwein
400 ml Gemüsebrühe
1 EL Tomatenmark
2 Knoblauchzehen
750 g Spinat
Salz und Pfeffer
750 g Kartoffeln
2 TL Stärke
20 g Walnüsse
Jetzt starten
Jetzt starten