Salate mit Geflügel

Kunterbunter Putensalat

30 Minuten
einfach

Breaking News: zartes Putenfilet trifft auf Weintrauben, Mais und Tomaten und thront auf Eisberg- und Feldsalat mit Joghurt-Dressing, Croutons, Feta und Kresse. So geht Genuss, so geht Salatglück mit Geflügel! 😊

Salate mit Geflügel

Kunterbunter Putensalat

30 Minuten
einfach

Breaking News: zartes Putenfilet trifft auf Weintrauben, Mais und Tomaten und thront auf Eisberg- und Feldsalat mit Joghurt-Dressing, Croutons, Feta und Kresse. So geht Genuss, so geht Salatglück mit Geflügel! 😊

Zutaten
Zubereitung
Nährwerte
Ihr braucht für 4 Personen:
4 Putenbrustfilets
150 g Joghurt
Petersilie
Schnittlauch
2 EL Öl
Salz und Pfeffer
100 g Feldsalat
1 Eisbergsalat
100 g Tomaten
1 Dose Mais
200 g Weintrauben
2 Scheiben Toast
2 EL Butter
1 EL Geflügelgewürz
60 g Feta
Kresse
Ihr braucht für 4 Personen:
4 Putenbrustfilets
150 g Joghurt
Petersilie
Schnittlauch
2 EL Öl
Salz und Pfeffer
100 g Feldsalat
1 Eisbergsalat
100 g Tomaten
1 Dose Mais
200 g Weintrauben
2 Scheiben Toast
2 EL Butter
1 EL Geflügelgewürz
60 g Feta
Kresse
1.

Heimische, nachhaltige und nach hohen Standards erzeugte Lebensmittel sind dir wichtig? Dann achte beim Einkauf von Geflügelfleisch auf die „D“s auf der Verpackung: diese garantieren dir Geflügelfleisch aus Deutschland.

2.

Für das Dressing Joghurt, Petersilie, Schnittlauch und 1 EL Öl mischen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Dann den Feld- und Eisbergsalat waschen und klein zupfen. Die Tomaten ebenfalls waschen und in kleine Stücke schneiden. Jetzt alles zusammen mit Mais und Trauben unter das Dressing heben.

4.

Die Toastscheiben in Würfel schneiden und kurz in 2 EL Butter anrösten.

5.

Danach 1 EL Öl zusammen mit Geflügelgewürz vermischen und die Putenfilets damit bestreichen.

6.

Anschließend die Putenfilets von jeder Seite für circa 5 bis 7 Minuten scharf anbraten.

7.

Putenfilets zusammen mit dem Salat anrichten, mit Feta Croutons und Kresse toppen und genießen!

Pro Portion ca. 446 kcal, 16 g Fett, 25 g Kohlenhydrate, 45 g Eiweiß
1
2
3
4
5
6
7
Ihr braucht für
4 Personen:
4 Putenbrustfilets
150 g Joghurt
Petersilie
Schnittlauch
2 EL Öl
Salz und Pfeffer
100 g Feldsalat
1 Eisbergsalat
100 g Tomaten
1 Dose Mais
200 g Weintrauben
2 Scheiben Toast
2 EL Butter
1 EL Geflügelgewürz
60 g Feta
Kresse
Und so einfach geht's:
1.

Heimische, nachhaltige und nach hohen Standards erzeugte Lebensmittel sind dir wichtig? Dann achte beim Einkauf von Geflügelfleisch auf die „D“s auf der Verpackung: diese garantieren dir Geflügelfleisch aus Deutschland.

2.

Für das Dressing Joghurt, Petersilie, Schnittlauch und 1 EL Öl mischen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Dann den Feld- und Eisbergsalat waschen und klein zupfen. Die Tomaten ebenfalls waschen und in kleine Stücke schneiden. Jetzt alles zusammen mit Mais und Trauben unter das Dressing heben.

4.

Die Toastscheiben in Würfel schneiden und kurz in 2 EL Butter anrösten.

5.

Danach 1 EL Öl zusammen mit Geflügelgewürz vermischen und die Putenfilets damit bestreichen.

6.

Anschließend die Putenfilets von jeder Seite für circa 5 bis 7 Minuten scharf anbraten.

7.

Putenfilets zusammen mit dem Salat anrichten, mit Feta Croutons und Kresse toppen und genießen!

Nährwerte
pro Portion:
16 g
Fett
25 g
Kohlenhydrate
45 g
Eiweiß
446
kcal

Zubereitungsschritte

1.

Heimische, nachhaltige und nach hohen Standards erzeugte Lebensmittel sind dir wichtig? Dann achte beim Einkauf von Geflügelfleisch auf die „D“s auf der Verpackung: diese garantieren dir Geflügelfleisch aus Deutschland.

2.

Für das Dressing Joghurt, Petersilie, Schnittlauch und 1 EL Öl mischen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Dann den Feld- und Eisbergsalat waschen und klein zupfen. Die Tomaten ebenfalls waschen und in kleine Stücke schneiden. Jetzt alles zusammen mit Mais und Trauben unter das Dressing heben.

4.

Die Toastscheiben in Würfel schneiden und kurz in 2 EL Butter anrösten.

5.

Danach 1 EL Öl zusammen mit Geflügelgewürz vermischen und die Putenfilets damit bestreichen.

6.

Anschließend die Putenfilets von jeder Seite für circa 5 bis 7 Minuten scharf anbraten.

7.

Putenfilets zusammen mit dem Salat anrichten, mit Feta Croutons und Kresse toppen und genießen!

Noch nicht das richtige Rezept gefunden?

We Love Geflügel

Social Wall

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Pinterest zu laden.

Inhalt laden