Pizzen, Crepes, Wraps und Waffeln mit Geflügel

Caesar Chicken Wraps

circa 20 Minuten
einfach

Ohne viel Chichi und Schnickschnack kommt unser heutiges Rezept für Hähnchen-Wraps daher. Denn wir haben unseren Rezept-Hero – die zarten Hähnchenfilets – mit nur fünf weiteren kulinarischen Begleitern köstlich in Szene gesetzt. Zum Reinbeißen lecker und deshalb heißt es bei uns jetzt auch: Wrap & grab (bevor andere schneller sind 😊).

Pizzen, Crepes, Wraps und Waffeln mit Geflügel

Caesar Chicken Wraps

circa 20 Minuten
einfach

Ohne viel Chichi und Schnickschnack kommt unser heutiges Rezept für Hähnchen-Wraps daher. Denn wir haben unseren Rezept-Hero – die zarten Hähnchenfilets – mit nur fünf weiteren kulinarischen Begleitern köstlich in Szene gesetzt. Zum Reinbeißen lecker und deshalb heißt es bei uns jetzt auch: Wrap & grab (bevor andere schneller sind 😊).

Zutaten
Zubereitung
Nährwerte
Ihr braucht für 4 Personen:
400 g Hähnchen-Ministeaks
1 EL Olivenöl
1 TL Paprika rosenscharf
4 Wraps
6 EL Salat-Mayonnaise
100 g Parmesan
1 TL Senf
1 TL Worcestersauce
1 Knoblauchzehe
1 Zitrone
2 Tomaten
2 Romana Salate
Ihr braucht für 4 Personen:
400 g Hähnchen-Ministeaks
1 EL Olivenöl
1 TL Paprika rosenscharf
4 Wraps
6 EL Salat-Mayonnaise
100 g Parmesan
1 TL Senf
1 TL Worcestersauce
1 Knoblauchzehe
1 Zitrone
2 Tomaten
2 Romana Salate
1.

Hähnchen-Ministeaks in dem Öl von jeder Seite circa 3 bis 4 Minuten scharf anbraten…

2.

…und mit dem Paprikapulver würzen.

3.

Wraps in der Pfanne anrösten.

4.

Salat-Mayonnaise, 20 g Parmesan, Senf, Worcestersauce, gehackten Knoblauch und Zitronensaft mixen. Caesar Creme auf den Wraps verstreichen.

5.

Hähnchen-Ministeaks, Tomatenscheiben, gezupften Salat und restlichen Parmesan auf die Wraps legen…

6.

…aufrollen und genießen. 😊

Pro Portion ca. 385 kcal, 10 g Fett, 41 g Kohlenhydrate, 30 g Eiweiß
1
2
3
4
5
6
Ihr braucht für
4 Personen:
400 g Hähnchen-Ministeaks
1 EL Olivenöl
1 TL Paprika rosenscharf
4 Wraps
6 EL Salat-Mayonnaise
100 g Parmesan
1 TL Senf
1 TL Worcestersauce
1 Knoblauchzehe
1 Zitrone
2 Tomaten
2 Romana Salate
Und so einfach geht's:
1.

Hähnchen-Ministeaks in dem Öl von jeder Seite circa 3 bis 4 Minuten scharf anbraten…

2.

…und mit dem Paprikapulver würzen.

3.

Wraps in der Pfanne anrösten.

4.

Salat-Mayonnaise, 20 g Parmesan, Senf, Worcestersauce, gehackten Knoblauch und Zitronensaft mixen. Caesar Creme auf den Wraps verstreichen.

5.

Hähnchen-Ministeaks, Tomatenscheiben, gezupften Salat und restlichen Parmesan auf die Wraps legen…

6.

…aufrollen und genießen. 😊

Nährwerte
pro Portion:
10 g
Fett
41 g
Kohlenhydrate
30 g
Eiweiß
385
kcal

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchen-Ministeaks in dem Öl von jeder Seite circa 3 bis 4 Minuten scharf anbraten…

2.

…und mit dem Paprikapulver würzen.

3.

Wraps in der Pfanne anrösten.

4.

Salat-Mayonnaise, 20 g Parmesan, Senf, Worcestersauce, gehackten Knoblauch und Zitronensaft mixen. Caesar Creme auf den Wraps verstreichen.

5.

Hähnchen-Ministeaks, Tomatenscheiben, gezupften Salat und restlichen Parmesan auf die Wraps legen…

6.

…aufrollen und genießen. 😊

Noch nicht das richtige Rezept gefunden?

We Love Geflügel

Social Wall

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Pinterest zu laden.

Inhalt laden