Gefüllter Geflügelgenuss

Cheesy Chicken Nuggets mit Avocado-Dip

circa 25 Minuten
einfach

Say cheese. 😊 Ob für einen gemütlichen Fernsehabend oder eine ausgelassene Party – diese cheesy Chicken Nuggets sind das perfekte Fingerfood, von dem garantiert keiner die Finger lassen kann! Also: Schnell nachmachen und zugreifen…

Gefüllter Geflügelgenuss

Cheesy Chicken Nuggets mit Avocado-Dip

circa 25 Minuten
einfach

Say cheese. 😊 Ob für einen gemütlichen Fernsehabend oder eine ausgelassene Party – diese cheesy Chicken Nuggets sind das perfekte Fingerfood, von dem garantiert keiner die Finger lassen kann! Also: Schnell nachmachen und zugreifen…

Zutaten
Zubereitung
Nährwerte
Ihr braucht für 4 Personen:
800 g Hähnchen-Ministeaks
100 g Cheddar
100 g Parmesan
1 EL Knoblauchpulver
2 TL Paprika edelsüß
2 TL italienische Kräuter
Salz und Pfeffer
100 g Mehl
2 Eier
1 Avocado
2 EL Crème Fraîche
Chili
Ihr braucht für 4 Personen:
800 g Hähnchen-Ministeaks
100 g Cheddar
100 g Parmesan
1 EL Knoblauchpulver
2 TL Paprika edelsüß
2 TL italienische Kräuter
Salz und Pfeffer
100 g Mehl
2 Eier
1 Avocado
2 EL Crème Fraîche
Chili
1.

Zuerst seitlich einen Schlitz in die Hähnchen-Ministeaks schneiden und mit Cheddar füllen.

2.

Dann Parmesan, Knoblauch- und Paprikapulver, italienische Kräuter und etwas Salz und Pfeffer mischen.

3.

Jetzt die Hähnchen-Ministeaks erst in Mehl…

4.

…dann in verquirltem Ei…

5.

…und schließlich in der Parmesan-Mischung wenden.

6.

Anschließend die panierten Hähnchen-Ministeaks 9 bis 12 Minuten bei 180 Grad in der Heißluftfritteuse goldbraun backen. (Alternativ circa 20 bis 25 Minuten bei 200 Grad im Ofen garen.)

7.

In der Zwischenzeit Avocado schälen und das Fruchtfleisch mit Crème fraîche und etwas Salz und Pfeffer verrühren.

8.

Zum Schluss die cheesy Chicken Nuggets mit Chili toppen, mit dem Dip anrichten, schnell zugreifen und genießen!

Pro Portion ca. 652 kcal, 37 g Fett, 11 g Kohlenhydrate, 65 g Eiweiß
1
2
3
4
5
6
7
8
Ihr braucht für
4 Personen:
800 g Hähnchen-Ministeaks
100 g Cheddar
100 g Parmesan
1 EL Knoblauchpulver
2 TL Paprika edelsüß
2 TL italienische Kräuter
Salz und Pfeffer
100 g Mehl
2 Eier
1 Avocado
2 EL Crème Fraîche
Chili
Und so einfach geht's:
1.

Zuerst seitlich einen Schlitz in die Hähnchen-Ministeaks schneiden und mit Cheddar füllen.

2.

Dann Parmesan, Knoblauch- und Paprikapulver, italienische Kräuter und etwas Salz und Pfeffer mischen.

3.

Jetzt die Hähnchen-Ministeaks erst in Mehl…

4.

…dann in verquirltem Ei…

5.

…und schließlich in der Parmesan-Mischung wenden.

6.

Anschließend die panierten Hähnchen-Ministeaks 9 bis 12 Minuten bei 180 Grad in der Heißluftfritteuse goldbraun backen. (Alternativ circa 20 bis 25 Minuten bei 200 Grad im Ofen garen.)

7.

In der Zwischenzeit Avocado schälen und das Fruchtfleisch mit Crème fraîche und etwas Salz und Pfeffer verrühren.

8.

Zum Schluss die cheesy Chicken Nuggets mit Chili toppen, mit dem Dip anrichten, schnell zugreifen und genießen!

Nährwerte
pro Portion:
37 g
Fett
11 g
Kohlenhydrate
65 g
Eiweiß
652
kcal

Zubereitungsschritte

1.

Zuerst seitlich einen Schlitz in die Hähnchen-Ministeaks schneiden und mit Cheddar füllen.

2.

Dann Parmesan, Knoblauch- und Paprikapulver, italienische Kräuter und etwas Salz und Pfeffer mischen.

3.

Jetzt die Hähnchen-Ministeaks erst in Mehl…

4.

…dann in verquirltem Ei…

5.

…und schließlich in der Parmesan-Mischung wenden.

6.

Anschließend die panierten Hähnchen-Ministeaks 9 bis 12 Minuten bei 180 Grad in der Heißluftfritteuse goldbraun backen. (Alternativ circa 20 bis 25 Minuten bei 200 Grad im Ofen garen.)

7.

In der Zwischenzeit Avocado schälen und das Fruchtfleisch mit Crème fraîche und etwas Salz und Pfeffer verrühren.

8.

Zum Schluss die cheesy Chicken Nuggets mit Chili toppen, mit dem Dip anrichten, schnell zugreifen und genießen!

Noch nicht das richtige Rezept gefunden?

We Love Geflügel

Social Wall

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Pinterest zu laden.

Inhalt laden