Asiatische Gerichte mit Geflügel

Enten-Wok mit Gemüse

30 Minuten
einfach

Ruckzuck-Gerichte mit Entenfilets? Kein Problem, denn die schmecken nicht nur im Ganzen gebraten einfach köstlich, sondern sind auch in Würfel geschnitten super lecker und zudem schnell fertig gebraten.

Asiatische Gerichte mit Geflügel

Enten-Wok mit Gemüse

30 Minuten
einfach

Ruckzuck-Gerichte mit Entenfilets? Kein Problem, denn die schmecken nicht nur im Ganzen gebraten einfach köstlich, sondern sind auch in Würfel geschnitten super lecker und zudem schnell fertig gebraten.

Zutaten
Zubereitung
Nährwerte
Ihr braucht für 4 Personen:
400 Entenfilet
2 Möhren
800 g Chinakohl
250 g Champignons
100 g Mungobohnen
2 EL Sesamöl
2 EL Garlic Chilisauce
1 EL Sojasauce
1 EL Austernsauce
125 ml Brühe
4 Stiele Koriander
2 EL Sesam
2 Lauchzwiebeln
Ihr braucht für 4 Personen:
400 Entenfilet
2 Möhren
800 g Chinakohl
250 g Champignons
100 g Mungobohnen
2 EL Sesamöl
2 EL Garlic Chilisauce
1 EL Sojasauce
1 EL Austernsauce
125 ml Brühe
4 Stiele Koriander
2 EL Sesam
2 Lauchzwiebeln
1.

Zuerst Möhren schälen und stifteln, Chinakohl putzen und klein schneiden, Champignons putzen und halbieren.

2.

Alles mit den Mungobohnen in 1 EL Sesamöl circa 3 bis 4 Minuten scharf anbraten. Dann alles mit der Garlic Chili-, Soja- und Austernsauce sowie der Brühe circa 5 bis 7 Minuten köcheln lassen.

3.

Jetzt das Fett von der Entenbrust entfernen. Dafür an einer Seite das Fett anheben, mit einem scharfen Messer darunter fahren und zwischen Haut und Fleisch einritzen. So weiter verfahren, bis die gesamte Haut entfernt ist.

4.

Jetzt die Entenbrust in Würfel schneiden und in 1 EL Sesamöl circa 5 bis 7 Minuten scharf anbraten.

5.

Zum Schluss die Entenfiletwürfel unter das Gemüse heben,…

6.

… alles auf Tellern anrichten und mit gehacktem Koriander, Sesam und Lauchzwiebelringen genießen. 😊

Pro Portion ca. 473 kcal, 23 g Fett, 10 g Kohlenhydrate, 28 g Eiweiß
1
2
3
4
5
6
Ihr braucht für
4 Personen:
400 Entenfilet
2 Möhren
800 g Chinakohl
250 g Champignons
100 g Mungobohnen
2 EL Sesamöl
2 EL Garlic Chilisauce
1 EL Sojasauce
1 EL Austernsauce
125 ml Brühe
4 Stiele Koriander
2 EL Sesam
2 Lauchzwiebeln
Und so einfach geht's:
1.

Zuerst Möhren schälen und stifteln, Chinakohl putzen und klein schneiden, Champignons putzen und halbieren.

2.

Alles mit den Mungobohnen in 1 EL Sesamöl circa 3 bis 4 Minuten scharf anbraten. Dann alles mit der Garlic Chili-, Soja- und Austernsauce sowie der Brühe circa 5 bis 7 Minuten köcheln lassen.

3.

Jetzt das Fett von der Entenbrust entfernen. Dafür an einer Seite das Fett anheben, mit einem scharfen Messer darunter fahren und zwischen Haut und Fleisch einritzen. So weiter verfahren, bis die gesamte Haut entfernt ist.

4.

Jetzt die Entenbrust in Würfel schneiden und in 1 EL Sesamöl circa 5 bis 7 Minuten scharf anbraten.

5.

Zum Schluss die Entenfiletwürfel unter das Gemüse heben,…

6.

… alles auf Tellern anrichten und mit gehacktem Koriander, Sesam und Lauchzwiebelringen genießen. 😊

Nährwerte
pro Portion:
23 g
Fett
10 g
Kohlenhydrate
28 g
Eiweiß
473
kcal

Zubereitungsschritte

1.

Zuerst Möhren schälen und stifteln, Chinakohl putzen und klein schneiden, Champignons putzen und halbieren.

2.

Alles mit den Mungobohnen in 1 EL Sesamöl circa 3 bis 4 Minuten scharf anbraten. Dann alles mit der Garlic Chili-, Soja- und Austernsauce sowie der Brühe circa 5 bis 7 Minuten köcheln lassen.

3.

Jetzt das Fett von der Entenbrust entfernen. Dafür an einer Seite das Fett anheben, mit einem scharfen Messer darunter fahren und zwischen Haut und Fleisch einritzen. So weiter verfahren, bis die gesamte Haut entfernt ist.

4.

Jetzt die Entenbrust in Würfel schneiden und in 1 EL Sesamöl circa 5 bis 7 Minuten scharf anbraten.

5.

Zum Schluss die Entenfiletwürfel unter das Gemüse heben,…

6.

… alles auf Tellern anrichten und mit gehacktem Koriander, Sesam und Lauchzwiebelringen genießen. 😊

Noch nicht das richtige Rezept gefunden?

We Love Geflügel

Social Wall

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Pinterest zu laden.

Inhalt laden