Backofen-Gerichte mit Geflügel

Entenkeule mit Grünkohl

circa 110 Minuten
einfach

Deftig und heftig lecker wird es, wenn saftig-zarte Entenkeulen – wir achten beim Einkauf auf die deutsche Herkunft – eine Liaison mit frischem Grünkohl aus der Region eingehen.

Backofen-Gerichte mit Geflügel

Entenkeule mit Grünkohl

circa 110 Minuten
einfach

Deftig und heftig lecker wird es, wenn saftig-zarte Entenkeulen – wir achten beim Einkauf auf die deutsche Herkunft – eine Liaison mit frischem Grünkohl aus der Region eingehen.

Zutaten
Zubereitung
Nährwerte
Ihr braucht für 4 Personen:
4 Entenkeulen
2 EL Butterschmalz
3 Zwiebeln
1 EL Senf
2 EL Puderzucker
200 ml Gemüsebrühe
800 g Grünkohl (gehackt)
Salz und Pfeffer
Ihr braucht für 4 Personen:
4 Entenkeulen
2 EL Butterschmalz
3 Zwiebeln
1 EL Senf
2 EL Puderzucker
200 ml Gemüsebrühe
800 g Grünkohl (gehackt)
Salz und Pfeffer
1.

Zuerst die Entenkeulen in dem Butterschmalz von beiden Seiten circa 5 Minuten scharf anbraten und kurz zur Seite stellen.

2.

Jetzt die Zwiebeln schälen, fein würfeln und in dem Bratfett glasig anschwitzen.

3.

Senf und Puderzucker dazugeben und gut verrühren.

4.

Dann die Brühe angießen und alles gut vermischen.

5.

Als nächstes den gehackten Grünkohl dazugeben und unterheben. Als nächstes die Keulen darauflegen und alles 90 Minuten bei geschlossenem Deckel garen.

6.

Dann die Keulen aus dem Bräter nehmen, 1 TL Salz mit Wasser mischen, die Entenkeulen damit bestreichen und im Ofen 5 bis 7 Minuten schön knusprig grillen.

7.

Zum Schluss den Grünkohl mit Salz und Pfeffer abschmecken, alles anrichten und genießen.

Pro Portion ca. 801 kcal, 49 g Fett, 12 g Kohlenhydrate, 46 g Eiweiß
1
2
3
4
5
6
7
Ihr braucht für
4 Personen:
4 Entenkeulen
2 EL Butterschmalz
3 Zwiebeln
1 EL Senf
2 EL Puderzucker
200 ml Gemüsebrühe
800 g Grünkohl (gehackt)
Salz und Pfeffer
Und so einfach geht's:
1.

Zuerst die Entenkeulen in dem Butterschmalz von beiden Seiten circa 5 Minuten scharf anbraten und kurz zur Seite stellen.

2.

Jetzt die Zwiebeln schälen, fein würfeln und in dem Bratfett glasig anschwitzen.

3.

Senf und Puderzucker dazugeben und gut verrühren.

4.

Dann die Brühe angießen und alles gut vermischen.

5.

Als nächstes den gehackten Grünkohl dazugeben und unterheben. Als nächstes die Keulen darauflegen und alles 90 Minuten bei geschlossenem Deckel garen.

6.

Dann die Keulen aus dem Bräter nehmen, 1 TL Salz mit Wasser mischen, die Entenkeulen damit bestreichen und im Ofen 5 bis 7 Minuten schön knusprig grillen.

7.

Zum Schluss den Grünkohl mit Salz und Pfeffer abschmecken, alles anrichten und genießen.

Nährwerte
pro Portion:
49 g
Fett
12 g
Kohlenhydrate
46 g
Eiweiß
801
kcal

Zubereitungsschritte

1.

Zuerst die Entenkeulen in dem Butterschmalz von beiden Seiten circa 5 Minuten scharf anbraten und kurz zur Seite stellen.

2.

Jetzt die Zwiebeln schälen, fein würfeln und in dem Bratfett glasig anschwitzen.

3.

Senf und Puderzucker dazugeben und gut verrühren.

4.

Dann die Brühe angießen und alles gut vermischen.

5.

Als nächstes den gehackten Grünkohl dazugeben und unterheben. Als nächstes die Keulen darauflegen und alles 90 Minuten bei geschlossenem Deckel garen.

6.

Dann die Keulen aus dem Bräter nehmen, 1 TL Salz mit Wasser mischen, die Entenkeulen damit bestreichen und im Ofen 5 bis 7 Minuten schön knusprig grillen.

7.

Zum Schluss den Grünkohl mit Salz und Pfeffer abschmecken, alles anrichten und genießen.

Noch nicht das richtige Rezept gefunden?

We Love Geflügel

Social Wall

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Pinterest zu laden.

Inhalt laden