Einfache und unkomplizierte Rezepte mit Hähnchen und Putenfleisch – we love it! Ihr auch? Dann probiert doch mal dieses Rezept aus: Saftige Putenschnitzel mit einer Crème fraîche-Frischkäse-Schinkencreme, Kartoffeln, Spargel und Käse getoppt. Wir versprechen euch bereits nach der ersten Portion sind alle happy! 😊

Guten Appetit mit unserem Rezept für:

Puten-Spargelschnitzel Elsässer Art

Ihr braucht

für 4 Personen:

4 Putenschnitzel

750 g Kartoffeln

Salz und Pfeffer

500 g weißer Spargel

1 TL Zucker

500 g grüner Spargel

3 EL Öl

200 g Frischkäse

150 g Crème fraîche

Schnittlauch

100 g Schinkenwürfel

75 g Emmentaler

Petersilie

Und so einfach geht’s:

Als erstes die Kartoffeln in Salzwasser garen. Dann weißen Spargel schälen und die holzigen Enden entfernen, vom grünen Spargel die holzigen Enden abschneiden.

Jetzt den weißen Spargel in Salzwasser mit Zucker für circa 8 Minuten garen. Den grünen Spargel dazugeben und für weitere 5 Minuten garen, bis der Spargel bissfest ist.

Im nächsten Schritt die Putenschnitzel in 2 EL Öl für circa 2 bis 3 Minuten anbraten.

Dann 100 ml Spargelwasser, Frischkäse, Crème fraîche und Schnittlauchröllchen zusammen aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Als nächstes die Schinkenwürfel in 1 EL Öl anbraten. Die Kartoffeln waschen, schälen, kleinschneiden und anschließend mit der Sauce in eine Auflaufform geben.

Danach die Putenschnitzel darauflegen und alles mit Spargel, Speck und Käse toppen. Bei 180 Grad für circa 8 bis 10 Minuten überbacken.

Zum Schluss die Puten-Spargelschnitzel Elsässer Art aus dem Ofen nehmen, mit gehackter Petersilie toppen und genießen!

Nährwerte: Pro Portion circa 816 kcal, 42 g Fett, 41 g Kohlenhydrate, 58 g Eiweiß

Zubereitungszeit: Circa 45 Minuten

Merken